Adam Scott folgt Snedeker - ein Duo setzt sich ab
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Adam Scott folgt Snedeker – ein Duo setzt sich ab

Der Australier Adam Scott, der auch nach Runde eins das Feld angeführt hatte, kann seine gute Form halten und spielt eine 67 (-3).

Noch kein Bild hochgeladen

Damit liegt er mit 9 unter Par nur einen Schlag hinter Snedeker auf Rang zwei. Nach einem Bogey zum Start auf Loch 3 spielte er im Verlauf der Runde insgesamt vier weitere Birdies und den Rest in Par. Damit werden am Samstag Brandt Snedeker und Adam Scott zusammen im letzten Flight an den Start gehen. Snedeker ist bislang der einzige Golfer, der nach zwei Runden noch kein Bogey notiert hat.

Tiger Woods liegt nach einem zwischenzeitlichem Bogey auf der 11 (Par 5) mit 4 unter Par auf Rang drei, damit allerdings schon sechs Schläge hinter der Spitze. Auf den zwieten Neun gelang Woods im gesamten Turnier noch kein Birdie. Martin Kaymer hat sein erstes Birdie im Turnier gespielt. Mit einem Ergebnis von 8 über Par rückt der Cut für Kaymer jedoch in weite Ferne.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab