Ann-Kathrin Lindner on Tour: Rory und viel Training auf Yas Links
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Rory, Kamele und viel Training auf Yas Links

Knippsen mit Rory, Kameltouren und anstrengende Trainingseinheiten auf Yas Links: Ann-Kathrin Lindner bloggt über Abu Dhabi.

Rory McIlroy mit Ann-Kathrin Lindner. (Foto: Lindner)

Hallo liebe Leserinnen und liebe Leser,

ein intensiver Trainingslehrgang mit dem Golf Team Germany ist gestern zu Ende gegangen.Wie ich schon richtig eingeschätzt habe, finde ich langsam aber sicher zu alter Stärke zurück. Für die letzte Runde sind wir nach Dubai gefahren, von Yas Island ca. 1 Std Fahrt, und haben den Earth Course des Jumeirah Golf Estate gespielt, wo die Herrentour ihr Finale ausspielt und jede Menge Tourpros sich auf die Saison vorbereiten.

Lief schon ziemlich glatt dort. Letztendlich kann ich eine Golfreise nach Dubai oder Abu Dhabi nur empfehlen. Die Bedingungen, die Golfplätze, der Service und das Preis Leistungsverhältnis sind wirklich gut. Überwiegend haben wir im Yas Links Golf Club trainiert. Der Golfplatz ist Wahnsinn und hat sowohl super Übungsgrüns, als auch einen netten Kurzplatz. Dort hat in der Woche auch Rory McIlroy eine Runde gespielt und war laut seinem "Tweet" begeistert von der Aussicht und wir haben uns nicht nehmen lassen ein Bild mit ihm zu machen.

Neben Golf- und Fitnesstraining haben wir die Gelegenheit genutzt und einen Nachmittag/Abend eine Wüstensafari zu machen. Ein tolles Erlebnis, wofür ich mich explizit bei den Trainern bedanken möchte, die uns so etwas neben der harten Arbeit auch ermöglichen.

Nun verbleiben noch zwei Wochen, bis ich nach Australien fliege. Am kommenden Mittwoch und Donnerstag werde ich bei der CMT in Stuttgart zu sehen und hören sein. Vielleicht laufe ich dem ein oder anderen Leser über den Weg.

Viele Grüße

Eure Anka


 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab