Big Wigz - Seinen Driver personalisieren
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Big Wigz – was ist das eigentlich?

Big Wigz ist ein Aufkleber für den Driver. Mit einem Heißluftgerät wird eine Folie auf den Driver aufgetragen. Die Auswahl an Designs ist riesig.

Big Wigz bei Golf Post
Big Wigz - Die Driver-Aufkleber mit individuellen Motiven. (Foto: Golf-Zeug)

Mit den Big Wigz lässt sich der eigene Driver auf eine einfache Art und Weise personalisieren. Die Auswahl bei Herstellern ist riesig und mit den Big Wigz kommt Farbe und Design ins Spiel.

Wie bekomme ich die Folie auf den Schläger?

 

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

1 LESER-KOMMENTAR Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Franz Wittkamp

    Hallo Zusammen,

    das ist ja ganz nett, ist aber leider nur ein Aufkleber und keine „Vollfolierung“ des Driver-Kopfes. Wer das in „gut“ haben will, sollte mal auf http://www.schlaegertyp.de schauen. Das ist die richtige Lösung und sieht aus wie lackiert. Ausserdem mit jeder Menge Designs und mit der Möglichkeit sein „Wunschdesign“ erstellen zu lassen. Man kann dort seine Idee mitteilen und danach wird in Abstimmung der Schlägerkopf gestaltet. Ist zwar etwas teurer als BIG WIGZ SKINS, aber dafür individueller. Preis fängt bei ca. 59 Euro an…

    Gruß aus Köln

    Antworten