Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Das Equipment der vier Majorsieger 2017

Vier Majors, vier Spieler, vier verschiedene Bags. Wir haben das Equipment von den Besten in 2017 unter die Lupe genommen.

Autor:

28. Dez 2017
Die Golfschläger und Golfbälle der Majorsieger 2017 im Blick ins Bag. (Foto: Getty)


Das Masters, die British Open, die US Open und die PGA Championship - das sind die glorreichsten Turniere im Golfsport. Im Jahr 2017 gab es vier verschiedene Majorsieger. Sergio Garcia konnte seinen langersehnten Major-Titel endlich einheimsen. Jordan Spieth gewann sein Drittes, mit einem der besten Bunkerschläge des Jahres. Justin Thomas konnte seiner noch jungen Karriere die Krone aufsetzen und Brooks Koepka gewann mit voller Energie die US Open. Ein Blick ins Bag der vier Majorsieger 2017.

Sergio Garcia mit TaylorMade zum Masterssieg

2017 war das Jahr des Sergio Garcia. Schon seit 1999 auf der Tour gelang ihm mit dem Sieg beim Masters in Augusta dieses Jahr sein erster Major-Triumph überhaupt. Daraufhin bekam er gleich eine lebenslange Mitgliedschaft von der European Tour, als Anerkennung seiner guten Leistungen. Auch schon Bernhard Langer und Martin Kaymer wurde diese Ehre zu teil. Als würde das nicht schon reichen, gewann er auch noch den Award für den besten European-Tour-Spieler 2017 für seine grandiose Saison. Selbst sagt Garcia, dass das Jahr 2017 ein einzigartiges für ihn gewesen sei. Schaut man in sein Bag, wird klar, dass für den Spanier nichts anderes als TaylorMade in Frage kam, denn vor kurzem gab der Equipment-Hersteller bekannt, dass der Vertrag zwischen den beiden im Einvernehmen augelöst werde. Bekleidung und Schuhe sind von Adidas. Anscheinend eine gute Kombination, auch wenn TaylorMade nicht mehr zum Sportmode-Riesen gehört.

Equipment Modell
Ball TaylorMade, TP5
Driver TaylorMade, M2 2017 (9,5°)
Holz 3 TaylorMade, M1 2017 (17°)
Holz 5 TaylorMade, M1 2017 (19°)
Eisen 3-PW TaylorMade, P750 Tour Proto
Wedges TaylorMade, Milled Grind (54°)
TaylorMade, Milled Grind (58°)
Putter TaylorMade, Spider Tour Red
Schuhe Adidas, Powerband Boa Boost
Bekleidung Adidas

Brooks Koepka mit TaylorMade und Mizuno zum US Open Sieg

Brooks Koepka gewann die US Open 2017, auch für ihn war es der erste Majorsieg, doch anders als Garcia setzte Koepka auf eine bunte Mischung, was die Hersteller des Equipments angeht. In seinem Bag sind die Embleme von Titleist, TaylorMade, Mizuno und, wie auf seiner Bekleidung, das von Nike zu sehen. Anscheinend kann man auch erfolgreich sein, wenn man nicht alles auf eine Marke setzt, denn ein Major mit vier Schlägen Vorsprung zu gewinnen, ist schon eine sehr beachtliche Leistung.

Equipment Modell
Ball Titleist, Pro V1x
Driver TaylorMade, M2 2016 (9,5°)
Holz 3 TaylorMade, M2 2017 (15°)
Driving Eisen Nike, Vapor Fly Pro (3er)
Eisen 4-PW Mizuno, JPX900 Tour
Gap Wedge Titleist, Vokey SM5 (48°)
 Sand Wedge Titleist, Vokey SM5 (52°)
Lob Wedge Titleist, Vokey SM4
Putter Scotty Cameron, Tour Only T10 Select Newport 2
Bekleidung/Schuhe Nike, Schuhe: Lunar Control Vapor

Quelle: golfwrx.com

Jordan Spieth holt Claret Jug mit Titleist

An die British Open 2017 erinnert man sich gerne zurück. Unvergessen ist der verzogene Abschlag an Loch 13, da dachte der eine oder andere sicherlich, dass Jordan Spieth die Claret Jug nicht einheimsen würde. Doch er setzte zu einem genialen Finish an, der Höhepunkt folgte an Loch 18. Ein Hole-Out aus dem Bunker gepaart mit einem genialen Jubel bescherten dem Amerikaner seinen ersten Majorsieg in Europa und seinen Dritten insgesamt. Spektakulärer lässt sich ein derartiges Turnier kaum gewinnen, denn der Bunkerschlag zählt wahrscheinlich zu den besten Schlägen des Jahres. Bei dem Sieg vertraute der 24-Jährige vollkommen auf Titleist.

Equipment Modell
Ball Titleist, Pro V1x
Driver Titleist, 915 D2, 9,5°, Aldila NV 2KXV Blue 70X
Fairwayholz 3 Titleist, 915 F, 15°, Graphite Design Tour AD-DI 7X
Eisen 3 Titleist 718 T-MB, Prototype, Graphite Design Tour AD-DI 95X
Eisen 4 Titleist, 716 T-MB, True Temper Project X 6.5
Eisen 5-9 Titleist, 716 AP2, True Temper Project X 6.5
Pitching Wedge Titleist, Vokey SM6, 46°, True Temper Project X 6.0
Extra Wedge Titleist, Vokey SM6, 52°, True Temper Project X 6.5
Sand Wedge Titleist, Vokey SM6, 56°, True Temper Project X 6.0
Lob Wedge Titleist, Vokey SM6, 60°, True Temper Project X 6.0
Putter Scotty Cameron, 009 Prototype, Griff: SuperStroke Flatso 1.0

Justin Thomas mit Titleist zum Majorsieg

Mit Justin Thomas' Sieg bei der PGA Championship hatte man nach dem dritten Tag nicht unbedingt gerechnet. Denn die Konkurrenz um ihn war ziemlich stark, knickte letztlich jedoch ein und machte den Weg frei für die "Thomas-Show". Eine sehr gute vierte Runde verhalf Thomas dazu, am Ende die Wanamaker Trophy in die Luft zu stemmen. Insgesamt verlief die Saison für den Longhitter überragend, mit dem Gewinn des FedExCup krönte er seine Saison zum Schluss noch einmal. Auch er hat, wie sein guter Freund Jordan Spieth, nur Equipment von Titleist in der Tasche.

Equipment Modell
Ball Titleist, Pro V1x
Driver Titleist, 917 D2 Driver (8,5°)
Fairwayholz 3 Titleist, 917 F2 (15°)
Fairwayholz 5 Titleist, 915 FD (18°)
Eisen 4 Titleist, 716 CB Eisen
Eisen 5-9 Titleist, 718 MB Eisen
Pitching Wedge Titleist, Vockey Wedge SM 6 (46°)
Gap Wedge Titleist, Vockey Wedge SM 5 (52°)
Sand Wedge Titleist, Vockey Wedge SM 5 (56°)
Lob Wedge Titleist, Vockey Wedge SM 5 (60°)
Putter Titleist, Scotty Cameron Futura X5

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinne ein Srixon Travelcover für die nächste Golfreise.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Rajiv Nehring

Rajiv studiert Wirtschaftswissenschaften und Druck- und Medientechnik an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit Mitte 2017 unterstützt er die Redaktion von Golf Post als Werkstudent. Seit dem zehnten Lebensjahr steht er bereits mit dem Schläger auf dem Platz und mag vor allem das kurze Spiel.

Alle Artikel von Rajiv Nehring

Aktuelle Deals der Woche