Aktuell. Unabhängig. Nah.

BMW International Open im Jahr 2018 zum letzten Mal in Köln

Die BMW International Open wird ab 2019 nur noch in München stattfinden. Das Turnier zieht somit komplett aus dem Rheinland ab.

Die BMW International Open findet ab 2019 ausschließlich in München statt. (Foto: BMW Golfsport)
Die BMW International Open findet ab 2019 ausschließlich in München statt. (Foto: BMW Golfsport)

Im Jahr 2018 wird die BMW International Open vorerst zum letzten Mal im Gut Lärchenhof stattfinden, damit zieht das einzige Turnier der European Tour in NRW aus dem Rheinland ab. Ab 2019 wird das Turnier nur noch im Golf Club Eichenried in München stattfinden, wie es zu Anfang auch gestartet war.

Ein letztes Mal European Tour in NRW

Bevor sich das Turnier vollkommen in die Heimat des Hauptsponsors zurückzieht, treten im Golf Club Gut Lärchenhof einige der besten Spieler Europas an. Neben den deutschsprachigen Stars Bernd Wiesberger, Stephan Jäger, Maximilian Kieffer, Marcel Siem und Martin Kaymer, sind auch internationale Hochkaräter, wie Sergio Garcia und Tommy Fleetwood vertreten. So verspricht die 30. BMW International Open in der Nähe Kölns, die im Jahr 1989 zum ersten Mal ausgerichtet wurde, im Gedächtnis der Zuschauer und der Spieler zu bleiben. "Wir haben uns in Köln sehr wohl gefühlt und bedanken uns auch bei den Golffans aus dem Rheinland herzlich für die Unterstützung," sagte Peter van Binsbergen, Deutschland-Vertriebschef von BMW, in einer Pressemitteilung. In den Jahren 2012, 2014 und 2016 wurde bis jetzt in Pulheim bei Köln aufgeteet, nach 2018 wären es dann vier Jahre, in denen die BMW International Open im Rheinland zu Gast war.

BMW International Open verlängert Austragung bis 2022

Neben der traurigen Nachricht für alle Golffans aus dem Rheinland und Umgebung, gibt es auch eine erfreuliche Meldung zur BMW International Open. Der Turnierveranstalter BMW hat nämlich die Austragung des Turniers um vier weitere Jahre verlängert. Bis 2022 wird die Erfolgsgeschichte, so van Binsbergen, weitergeschrieben. Ob das Turnier auch nach 2022 weitergeführt wird ist noch nicht klar, wünschenswert für den deutschen Golfsport wäre es auf jeden Fall. Neben der Porsche European Open ist die BMW International Open das einzige European-Tour-Turnier auf deutschem Boden.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab