Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golftour durch das kanadische Nova Scotia mit Mietwagen und 8 Runden Golf

Erkunden Sie Nova Scotia in elf Tagen. Sie können selbst mit Ihrem eigenen Mietwagen fahren oder an einer geführten Tour mit Chauffeur teilnehmen und erhalten dazu acht Runden Golf.


Highlights

10 Übernachtungen
Der Flug ist im Angebot nicht inbegriffen.
Frühstück
8 Runden Golf 18 Löcher
Mietwagen (Selbstfahrertour)/Midibus mit Chauffeur (geführte Tour)

Deal endet in 20 Tagen 23 Std. 59 Min.

Reisezeitraum: Juni - Oktober 2018


Beschreibung des Angebots

Diese Golftour in Kooperation mit Sophisticated Golftours an der atlantischen Ostküste Kanadas startet und endet in der Provinzhauptstadt Halifax. Unvergleichbare Golfplätze werden auf der Cape Breton Halbinsel gespielt, die selbst zu den touristischen Höhepunkten in Nordamerika zählt. Der ideale Hintergrund für international hochrangige Golfplätze und sicher der Grund, warum drei Kurse der Tour zu den Besten 15 in der kanadischen Rangliste nach Golf Digest zählen.

Die Tour kann variabel als Selbstfahrer Tour mit mindestens zwei Golfern gebucht werden oder es findet im Zeitraum vom 3. – 14. September 2018 eine geführte Tour im Midibus ab zwölf teilnehmenden Golfern statt.

Der Preis für Selbstfahrer beträgt ab CAD $ 4969 (€ 3374) und die deutschsprachig geführte Gruppentour wird ab CAD $ 7311 (€ 4962) angeboten. Die beschriebenen Leistungen zum Zeitpunkt der Angebotslegung beziehungsweise in Abhängigkeit der Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt gelten pro Person im Doppelzimmer.  Einzelzimmerzuschlag wird auf Anfrage gerne von Sophisticated Golftours unterbreitet.

Es gibt viele zahlreiche Flugverbindungen nach Kanada. Besonders günstige Direktflüge (ca. 7 Std) bietet CONDOR ab Frankfurt von Mai bis Oktober an. Auf Anfrage berät Sophisticated Golftours Sie gerne.

Inklusivleistungen

  • 10 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer 4*/5* Hotelstandard Kanada.
  • Midsize Mietwagen für Selbstfahrertourab/bis Halifax Flughafen mit Vollkasko. Bei der geführten Tour wird ein Midibus mit Chauffeur angeboten.
  • 8 Runden Golf 18 Löcher The Links at Brunello, Bell Bay GC, Highland Links GC, Le Portage GC, Cabot Links, Cabot Cliffs, Fox Harb’r GC, Glen Arbour GC.
  • Cart auf allen Plätzen, nur Cabot Kurse mit Trundler (Caddies optional verfügbar)
  • Flug ist im Angebot nicht inbegriffen 

Reiseplan

Tag 1:

Sie fliegen nach Halifax, arrangieren die Leihwagenübernahme und Sie fahren zu Ihrem Hotel in Halifax Marriott Harbourfront. Den Abend verbringen Sie mit einem gemütlichen Abendessen am Hafen. Bei der geführten Tour holt Sophisticated Golftours Sie am Flughafen ab.

Tag 2:

Sie checken aus und fahren zu Ihrer ersten Golfrunde. Nach kurzer Fahrt von etwa 30 Minuten in der Nähe von Halifax erreichen Sie den Kurs The Links at Brunello mit einer Startzeit an Morgen. Nachmittag fahren Sie in einer ausgedehnten Sightseeing Tour auf die Cape Breton Halbinsel nach Baddeck und checken im The Birches Country Inn ein.

Tag 3:

Nur 5 Minuten entfernt wartet Ihre zweite Golfrunde auf Sie. Der wunderschöne Bell Bay Golf Club im malerischen Dorf Baddeck, Nova Scotia, wurde von Golf Digest 1998 mit dem "Best New Course in Kanada" ausgezeichnet und in den Top 100 Kursen in Kanada von ScoreGolf Magazine eingestuft. Bell Bay liegt hoch über Cape Bretons Binnenmeer - die Bras d'Or Seen - mit Panoramablick von praktisch jedem Loch. Die Bahnen des Kurses nutzen die natürlichen Geländestrukturen voll aus und jedes Loch hat ein unverwechselbares Element, das es einzigartig und unvergesslich macht. Nachmittags fahren sie 1,5 Stunden weiter nördlich ins Zentrum der Cape Breton Halbinsel und übernachten in der Keltic Lodge.

Tag 4:

Der erste ultimative Höhepunkt: eine Golfrunde auf Highlands Links. Als der kanadische Architekt Stanley Thompson in Ingonish Beach, NS, in den späten 1930er Jahren ankam, glaubte er wahrscheinlich, dass er stattdessen ins Paradies stolperte. Eine wunderschöne Landschaft, die von Wasser und Bergen umgeben ist, die gegen die nordöstlichen Ufer der Kap-Breton-Insel sanft abfallen - in seinem Kopf ähnelte die Landschaft Schottland. Der Highlands Links Kurs, der sich unter dem Mount Franey befindet und sich gegen die Ufer des Atlantischen Ozeans und den Clyburn River schmiegt, hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und wird kontinuierlich unter den zehn besten Plätzen in Kanada geführt.

Tag 5:

Auch heute wartet wieder ein besonderes Golferlebnis auf Sie. Der Golfplatz Le Portage ist einzigartig. Er bietet Ihnen die außergewöhnliche Chance, Ihre Lieblingssportart in einer majestätischen Umgebung an den schroffen Ufern des Golfs von St. Lawrence, am Eingang des berühmten Cabot Trails im Cape Breton Highlands Nationalpark zu spielen. Den Abend können Sie mit einem Hummeressen ausklingen lassen.

Tag 6:

Heute können Sie eine Sightseeing Tour auf der Cape Breton Halbinsel machen und wissen anschließend, warum dieser Teil von Kanada auf dem nordamerikanischen Kontinent zu den absoluten touristischen Höhepunkten zählt. Wenn Sie frühzeitig in Inverness an Ihrer nächsten Station eintreffen, können Sie optional als Zubuchung noch eine vergünstigte Twitlight Runde auf einer der beiden Cabot Plätze drehen. Sie übernachten auf Cabot Links in einer der Lodges.

Tag 7:

Spektakulärer geht es nicht. Von Klippe zu Klippe und über rollende Sanddünen erleben Sie das Spiel in seiner unglaublichsten Vision. Exquisit geschnitzt aus der atemberaubenden Cape-Breton-Landschaft, mit postkartenwürdigen Panoramen, wetteifert der Kurs mit rollenden Fairways und spektakulären Grüns. Eine steife Brise in Ihrem Rücken, wartet der unglaubliche Kurs auf Ihre spielerische Kreativität. Jedes Par ist eine Belohnung auf Cabot Cliffs, ein Traum für die Unendlichkeit. Sie erlaufen diesen Platz oder können einen Caddie zubuchen.

 

Tag 8:

Sie können später diskutieren, ob der zweite Kurs auf Cabot nicht noch besser ist. Niemals ist das Golfspiel attraktiver, als wenn ein Kurs in einer rauen, am Meer liegenden Landschaft auf Linksland liegt. Das ist Cabot Links, Kanadas einziger authentischer Links Golfplatz. Auf Cabot Links breiten sich die Löcher zwischen dem Meer und dem Dorf Inverness aus. Von allen Fairways auf Cabot Links bietet jedes Loch einen Blick auf den Ozean; fünf Löcher verlaufen direkt neben dem Strand. Sie erlaufen diesen Platz oder können einen Caddie zubuchen. Nachmittags verlassen Sie die Cape Breton Halbinsel und steuern parallel der Northumberlandstrasse Fox Habour nach 3,5 Stunden Fahrt an. Sie checken in Resort Fox Harb‘r ein.

 

Tag 9:

Ein weiterer Höhepunkt. Es ist der unbeschreibliche Augenblick, wenn Sie auf Fox Harb‘r abschlagen und den Ballflug verfolgen, der im wolkenlosen Himmel mit dem Northumberland Meeresarm im Hintergrund verschwindet. Willkommen zu einem weiteren unvergesslichen Golf-Erlebnis im Fox Harb'r Golf Resort & Spa. Mit dem 18-Löcher-Championship-Golfplatz und einem nicht weniger anspruchsvollen Par-3-Kurzkurs bietet das Fox Harb'r Golf Resort & Spa Ihnen ein besonderes Golferlebnis, präsentiert wie auf einer azurblauen Platte mit grünem Dekor.

Tag 10:

Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie früh nach Halifax aufbrechen, um dort die attraktive Stadt zu erkunden oder zuvor noch eine Runde als optionale Zubuchung auf dem Fox Harb’r Par-3-Kurs geniessen wollen. Ihre Unterkunft in Halifax ist wieder das Marriott Harbourfront.

Tag 11:

Fliegen Sie mit CONDOR, haben Sie einen späten Abflug. Was gibt es besseres, als nach dem Fühstück und Auschecken zum Abschied noch eine Runde Golf zu spielen? Glen Arbor Golf Course ist eine von Halifax' Premier Golf Destinationen. Der Name Glen Arbor ist aus dem Schottischen entliehen, was "ein Tal der Bäume"  bedeutet - der perfekte Name für den perfekten Ort. Natürliche Seen, Bäche und bunt gefärbte Wälder mit einem stärker welligen Terrain machen Glen Arbor zum Erlebnis. Der Kurs schlängelt sich durch das Tal, quert mehrere Bäche und grenzt an verschiedene Seen. Jedes Loch ist ganz anders als das vorherige - alle vielfältig und alle unvergesslich. Am frühen Abend geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen zurück und verlieren sich auf dem Rückflug in träumerischen Erinnerungen an eine unvergessliche Golftour in Nova Scotia.

Preise und Reisezeitraum

Reisezeitraum: Juni - Oktober 2018

Preis I: Selbstfahrertour ab CAD $ 4969 (€ 3374 in Abhängigkeit vom tagesaktuellen Umrechnungskurs) pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage). Hotel-Upgrade auf Anfrage.

Preis II: Deutschsprachig geführte Gruppentour im Midibus ab CAD $ 7311 (€ 4962 in Abhängigkeit vom tagesaktuellen Umrechnungskurs) pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage). Hotel-Upgrade auf Anfrage.

Preise für andere Gruppengrössen auf Anfrage.

Verlängerungen in Kanada mit weiteren Golftouren British Columbia, Alberta, Ontario auf Anfrage.

Buchungsempfehlung: ab sofort

Buchungsende geführte Golftour: 31.01.2018


Umgebung


Golftour durch Kanada anfragen

Stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage zum Reisedeal in Nova Scotia und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Weitere-Angebote