Aktuell. Unabhängig. Nah.

Dubai Desert Classic: Marcel Siem verliert Plätze

Marcel Siem verliert seinen soliden Score vom Vortag der Omega Dubai Desert Classic, Bernd Wiesberger stark.

Marcel Siem spielte wie schon am Vortag einen Eagle auf dem 10. Loch. (Foto: Getty)

Marcel Siem ging auch am dritten Tag der Omega Dubai Desert Classic als zweiter Deutscher um 7.34 Uhr (10.34 Uhr Ortszeit) mit dem Südafrikaner Richard Sterne auf die Runde. Mit fünf unter Par als geteilter 20. hatte Siem eine sehr gute Ausgangslage für die Finaltage. Sein souveräner Vorsprung schwand jedoch bereits auf den ersten neun Löchern. Der 33-Jährige spielte drei Bogeys auf den Bahnen zwei, sieben und acht. Auf der Back Nine sah es für kurze Zeit besser aus, als Marcel Siem am Par 5 des 10. Lochs wie schon am gestrigen Tag ein Eagle spielte. Auf dem Par 4 der zwölften Bahn unterlief ihm jedoch wieder ein Bogey. Anschließend spielte er noch zwei Birdies wie an den Vortagen auf der 13. und 18. Bahn und ein weiteres Bogey auf der 16. Mit 73 Schlägen (-4 ) verlor er am heutigen Tag leider einige Plätze und steht nun gemeinsam mit Landsmann Maximilian Kieffer aktuell auf dem geteilten 47. Platz.

Wiesberger stark

Bernd Wiesberger ging als einziger Österreicher bei der Omega Dubai Desert Classic an den Start. Als geteilter 31. schaffte er bereits erfolgreich den Cut. Am dritten Tag des mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Turniers spielte Wiesberger erneut eine überzeugende Runde mit 14 gespielten Par und Birdies auf den Bahnen eins, 13, 17 und 18. Bernd Wiesberger liegt aktuell mit 68 Schlägen (-8) auf einem fantastischen geteilten 10. Platz.

Hier geht´s zum Leaderboard.


Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Adventskalender 2018: 13. Dezember mit dem Golf Club St. Leon-Rot

Gewinne hinter dem 13. Türchen des Golf Post Adventskalenders vier Greenfees inklusive zwei Carts für den Golf Club St. Leon-Rot.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab