Blick ins Bag: Dustin Johnson vertraut auf TaylorMade
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Dustin Johnson vertraut auf TaylorMade

Dustin Johnson hat am Wochenende die WGC-HSBC Championship in Shanghai gewonnen. Wir durften einen Blick in sein Bag werfen.

Dustin Johnson
Nicht nur seine Cap verrät es: Dustin Johnson vertraut auf TaylorMade. (Foto: Getty)

Mit einer beeindruckenden Leistung hat der Amerikaner Dustin Johnson am vergangenen Wochenende überraschend die WGC-HSBC Championship in Shanghai gewonnen. Dabei ließ der Longhitter die versammelte Weltelite rund um McIlroy, Kaymer und Mickelson klar hinter sich.

World Golf Championships klar in amerikanischer Hand

Damit ist auch der Sieger des letzten World Golf Championship Events in diesem Jahr ein Amerikaner. Die anderen drei Events der Saison konnten Matt Kuchar und Tiger Woods für sich entscheiden. Der Weltranglistenerste konnte in seinem starken Jahr 2013 sogar zwei der Veranstaltungen gewinnen. Dustin Johnson ging nach einem furiosen Start in Shanghai bereits als Führender in den Finaltag, an dem er nach anfänglichem Wackeln souverän und hochkonzentriert den Titel einfahren konnte. Für uns öffnet der sympathische Hüne aus South Carolina sein Bag und zeigt uns seine breite Kollektion von TaylorMade.

Hier ein Blick in sein Bag vom Wochenende:

Equipment Modell
Ball TaylorMade, Lethal
Schuhe Adidas
Driver TaylorMade, SLDR
1. Fairway-Holz TaylorMade, R9
2.Fairway-Holz TaylorMade, R9
Eisen 3 - 9 TaylorMade, MB2011
Pitching Wedge TaylorMade, MB2011
Sand Wedge TaylorMade, XFT
Lob Wedge TaylorMade, XFT
Putter Titleist, SC Newport 2

(Quelle: Sports Marketing Surveys)

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab