Die finale Phase des Golfkalenders 2014
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Endspurt beim Golf Post Golfkalender 2014

Die Mitmach-Aktion für den Golfkalender 2014 ist beendet. Jetzt entscheidet die Jury, welche Golfclubs den Kalender schmücken.

Der Golfkalender 2014 von Golf Post mit Jurymitglied Pio Mars

Der Golf Post Golfkalender 2014 ist ein gemeinsames Produkt von Golf Post und seinen Fans. Unter dem Motto "die aufregendsten Golflöcher Deutschlands" haben Clubs und Fans in den letzten Wochen die Möglichkeit gehabt, sich bei Golf Post mit selbst gemachten Bildern von aufregenden Spielbahnen zu bewerben. Insgesamt wurden sieben Plätze für eine direkte Bewerbung der Golfclubs und sechs Kalenderblätter für Vorschläge der Leser zur Verfügung gestellt.

Zahlreiche Einsendungen von Fans bei Facebook

Insgesamt wurden 35 Bilder von Lesern auf unsere Golf Post Facebook Seite geladen. Diese werden nun von einer Jury begutachtet, um anschließend aus den beliebtesten 20 Einsendungen die sechs Clubs auszuwählen, die in den Golfkalender aufgenommen werden sollen. Zur Jury gehört unter anderem auch der Fotograf und Künstler Pio Mars, der bereits einige Profigolfer vor der Linse hatte. Nachdem die Jury ihre Entscheidung gefällt hat, werden die jeweiligen Clubs von uns angefragt, ob sie mit einem Motiv ihrer aufregendsten Golfbahn im Golfkalender 2014 abgedruckt werden möchten.

Hier seht Ihr die eingesendeten Bilder unserer User:


Deutsche Golflcubs zeigen hohes Interesse für den Golfkalender

Dem Aufruf sich als Golfclub direkt bei uns für den Golfkalender zu bewerben, sind viele gefolgt. Die Jury wird aus allen Anfragen insgesamt sieben Clubs auswählen, die ein Kalenderblatt schmücken dürfen. Ziel ist es einen Golfkalender zu gestalten, in dem Golfclubs aus ganz Deutschland vertreten sind.

Finale Abstimmung über das Titelbild

Nachdem alle 13 Clubs mit ihren jeweiligen Motiven ausgewählt sind, wird es einen letzten Aufruf über unseren Social Media Kanal Facebook geben, bei dem unsere Leser über das Titelbild entscheiden können. Der Club mit den meisten Stimmen wird das Titelbild des Golfkalenders 2014 zieren.



Der Kalenderdienstag von Golf Post

Ab Anfang Oktober wird es einmal wöchentlich ein Special zum Golfkalender 2014 geben. Jeden Dienstag werden wir einen teilnehmenden Golfclub und die jeweilige Spielbahn vorstellen und mit interessanten Gewinnspielen die Wartezeit bis zum neuen Jahr verkürzen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Schlagworte:

Weitere Artikel zu diesem Thema
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab