Aktuell. Unabhängig. Nah.

Bridgestone Tour B Golfbälle

bridgestone bringt zur Saison 2017 den Tour B Golfball auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Großer Preisvergleich Bridgestone Tour B Golfbälle

Aus Tour B330 mach Tour B - Bridgestone möchte die Tour B-Serie mit diversen Produkten bestücken, die sich an die Weltbesten wenden. Der bekannte Name der Tour B330 Golfbälle muss somit der neueren und schlankeren Tour-B-Serie weichen.

Bridgestone Tour B Golfbälle

Gleich vier diverse Golfbälle umfasst das Sortiment der Tour-B-Serie. Jeder Ball hat spezifische Eigenschaften, sodass eine deutlich größere Zielgruppe angesprochen wird. Grundsätzlich richten sich die neuen Golfbälle an Spieler, die ordentlich Power haben und diese mit einem weichen Schlaggefühl mischen wollen. Trotzdem sollen die Tour B RX und der Tour B RXS auch Spieler aus den mittleren Handicap-Klassen unterstützen, auch, wenn diese nicht so viel Geschwindigkeit in ihren Schlägen haben.

Ein Alleinstellungsmerkmal der Bälle ist die SlipRes-Schale. Bei kurzen Bewegungen, wie sie bei Chips und Pitches üblich sind, nimmt die Schale mehr Reibung auf und somit soll der Ball mehr Drall haben. Bei vollen Schlägen hingegen gibt es einen knackigeren Kontakt und der Ball soll mit etwas weniger Spin fliegen.

Bridgestone Tour B X

  • Mit einer Kernkompression von 85 besitzt dieser Ball den härtesten Kern der Serie.
  • Die angegebenen Schlagworte von Bridgestone sind Gefühl und Genauigkeit.
  • Im kurzen Spiel soll eine besonders große Spielbarkeit gewährleistet werden.
  • Die Zielgruppe sind Spieler mit hohen Schwunggeschwindigkeiten, die Eigenschaften eines Premium-Balles schätzen.

 

Bridgestone Tour B XS

  • Mit einer Kernkompression von 75 besitzt dieser Ball einen mittelharten Kern und bietet somit viel Kontrolle.
  • Die angegebenen Schlagworte von Bridgestone sind Gefühl und Länge.
  • Bei allen Schlägen soll ein besonders weiches Schlaggefühl gewährleistet werden.
  • Die Zielgruppe sind Spieler mit hohen Schwunggeschwindigkeiten, die Eigenschaften eines Premium-Balles schätzen.

 

Bridgestone Tour B RX

  • Mit einer Kernkompression von 66 besitzt dieser Ball einen weichen Kern, sodass man mit weniger Kraftaufwand bei vollen Schlägen an den Kern dringen kann.
  • Die angegebenen Schlagworte von Bridgestone sind Länge und Genauigkeit.
  • Das Dimple-Design wurde verändert, sodass nun 338 (bisher 330) Dimple auf der Schlagfläche sind. Dadurch sollen die Flugeigenschaften verbessert werden.
  • Die Zielgruppe sind Spieler mit mittleren Geschwindigkeiten, die mehr Power durch ihren Golfball bevorzugen.

 

Bridgestone Tour B RXS

  • Mit einer Kernkompression von 64 besitzt dieser Ball den weichsten Kern der vier Bälle.
  • Die angegebenen Schlagworte von Bridgestone sind Länge und Gefühl.
  • Durch den besonders weichen Kern wird ein weiches Schlaggefühl bei jedem Schlag vermittelt.
  • Die Zielgruppe sind Spieler mit mittleren Schwunggeschwindigkeiten, die mehr Power durch ihren Golfball bevorzugen.

 

Preis und Verfügbarkeit

Ab Januar 2018 sind alle vier Modelle im Golffachhandel erhältlich. Der empfohlene Preis von Bridgestone ist 54€ pro Dutzend. Das Modell Tour B RX gibt es neben der Standardversion in weiß auch noch in einem grellen Gelb.


Fragen Sie jetzt Ihren individuellen Fitting-Termin bei den Experten von Edelmetall an.


Weitere Produkte in der Kategorie Golfball