Aktuell. Unabhängig. Nah.

Callaway Apex 16 und Apex Pro 16

Callaway bringt zur Saison 2015 die Apex 16/Apex Pro 16 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Die neuen Apex 16 Eisen sind mit der branchenweit führenden Cup-360-Technologie präzisionsgefertigt. Mit dieser Technologie wurde die Schlagfläche mit Cup-Design präzisionsgefertigt, um dem Spieler in dieser geschmiedeten Apex-Konstruktion eine konstante Ballgeschwindigkeit auf der gesamten Schlagfläche zu bieten. Der progressive Offset, die Sohlenbreiten, die Höhe des Schwerpunktes und die Kerbengewichtung sorgen bei jedem Eisen für die richtige Balance bei Ballflug, Spielbarkeit, Fehlerverzeihung und Kontrolle. Durch die Anwendung der hochpräzisen Vierfach-Schmiedetechnik, der Präzisionsfräsung und des elastischen 1025 Karbonstahls werden neue Maßstäbe für ein besonders weiches Schlaggefühl in einem geschmiedeten Eisen gesetzt.

Die Apex Pro 16 kommen im klassischen Look, den die besten Spieler bevorzugen daher. Deren umfassendes Feedback spielte bei der Gestaltung dieses Sets eine wesentliche Rolle. Der weiche 1025er Karbonstahl und der moderne Vierfach-Schmiedevorgang sorgen für das weiche Spielgefühl, das erfahrene Spieler präferieren. Die langen Eisen (3–5) verfügen über mehr Offset und ein Thungsten-Insert veringert den Gewichtsschwerpunkt für einen höheren Ablfug. Die kürzeren Eisen (6–A) verfügen über einen höheren Gewichtsschwerpunkt für eine kontrollierte, durchdringende Flugkurve.


Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Weitere Produkte in der Kategorie Eisen