Aktuell. Unabhängig. Nah.

Callaway Rogue X Eisen

callaway bringt zur Saison 2018 Rogue X Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

"Das Rogue X Eisen bietet eine wirklich neue Technologie-Formel, die sich so zeigt, dass Weiten auf eine Art und Weise erzielt werden, die es bei einem Callaway-Eisen noch nicht zuvor gab", dieses Zitat von Dr. Alan Hocknell, der Teil des Entwickler-Teams bei Callaway ist, gibt die Marschroute für dieses Eisen vor - und zwar ordentlich Power. 

Was steckt im Rogue X Eisen von Callaway?

Mit Tungsten wurde neben dem üblichen Stahl für die Eisen ein weiteres Metall verarbeitet. Die Besonderheit an diesem Material ist die hohe Dichte, sodass schon kleine verarbeitete Stücke großen Einfluss auf den Schwerpunkt haben. Mithilfe der Verwendung dieses Materials wird für jedes Eisen der optimale Schwerpunkt fixiert.

Eine variable Schlagflächendicke soll einen größeren SweetSpot ermöglichen. Unten an der Schlagfläche ist sie zum Beispiel dünner, um ein größeres Federn der Schlagfläche für mehr Ballgeschwindigkei bei Fehltreffern zu ermöglichen.

Da eine dünne Schlagfläche einen unangenehemen Sound hervorruft, soll mit der Microsphere-Technologie dem entgegengewirkt werden. Aus diesem Grund entschied man sich bei Callaway eine Urethan-Schicht, mit vielen kleinen Löchern, ähnlich wie bei einem Schweizer-Käse, in der Schlagfläche einzubauen, um Vibrationen einzudämpfen.

Was bietet das Rogue X Eisen von Callaway?

Dieses Eisen wird mit niedrigem Loft versehen. Dadurch soll eine Flugkurve mit niedrigem Spin ermöglicht werden, was für viel Länge sorgen soll. In einem internen Test von Callaway wurden bei einem Eisen 7 durchschnittlich 6,4 Meter mehr, im Vergleich zum Callaway Rogue Eisen, erzielt.

Dieser Längengewinn lässt sich auf die Form des Eisens zurückführen. Obwohl die selben Technologien, wie bei der Standardversion verwendet werden, kann mit dem Kopf-Design dieser erhebliche Unterschied ermöglicht werden. Die Sohle ist deutlich weiter, als beim Standard-Eisen. Außerdem wiegt das Eisen weniger und ist somit schneller zu schwingen. All dies führt zu dem Längengewinn.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts Eisen 4 bis Eisen 9
Pitching Wedge, Attack Wedge, Gap Wedge und Sand Wedge
Rechts- und Linkshand Beides
Gattung Players Eisen
Schaftoptionen

Rogue X Steel (90)

Rogue X Graphit (50g)

Preis

999,00€ für 7 Eisen mit Stahlschaft

1199,00€ für 7 Eisen mit Graphitschaft

Erhältlich ab 09.02.2018

Jetzt abstimmen!

Welches Equipment spielen Sie? Jetzt hier abstimmen!

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen