Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ping G Crossover

PING bringt zur Saison 2016 das G Crossover Hybrid auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Der Trend geht immer mehr weg vom langen Eisen und hin zum Hybrid. Dies hat auch Ping erkannt und einen innovativen Weg eingeschlagen, der beide Schlägertypen vereint. Grundsätzlich ist das sogenannte Crossover-Modell in der Form eines Eisens gehalten. Die Schlagfläche enthält eine innere, abgestufte Sohle, so dass der Schlägerkopf am unteren Ende breiter wirkt als normale, lange Eisen.

Gleichzeitig sorgt viel Gewicht in der Schlägerkopfspitze für die Hybrid-typische Fehlerverzeihbarkeit und soll dazu führen, dass das Crossover-Modell die Schlagdistanz eines Hybrids mit der Genauigkeit eines Eisens vereint.


Fragen Sie jetzt Ihren individuellen Fitting-Termin bei den Experten von Edelmetall an.


Weitere Produkte in der Kategorie Hybrid