Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ping i200 Eisen

PING bringt zur Saison 2017 die i200 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mit den i200 Eisen spricht Ping wieder einmal ambitionierte Spieler an und liefert ein geschmiedetes Eisen, dass einerseits eine deutliche Leistungssteigerung versprechen soll und andererseits aber keinerlei Abstriche bei den wesentlichen Eigenschaften eines Eisens machen soll. Spieler, die auf viel Kreativität bei der Gestaltung ihrer Schläge setzen, gleichzeitig aber auch eine gewisse Fehlerverzeihbarkeit bei nicht idealem Treffen erwarten, finden in diesem Set eine gute Alternative.

i200 Eisen für verschiedenste Fluglkurven

Die i200-Eisen kombinieren auf der einen Seite Aussehen und Gefühl eines sportlichen Schlägers mit einer für diese Schlägerkopfgröße überraschend großen Fehlerverzeihbarkeit. Daneben will es aber auch gutes "Shapen" und hohe Kontrolle des Balles garantieren und auf diese Weise die Genauigkeit und die Konstanz des Spiels fördern.

Die Eisen weisen ein geringfügiges Offset auf, haben eine dünne Oberkante und einen Schlägerkopf mit wenig Cavity Back. Das mündet in einem geradlinigen Design, das den sportlichen Spieler anspricht. Durch die Verwendung des weichen 431er Stahls auf der Schlägerkopfrückseite soll  im Treffmoment ein extrem weiches Gefühl und ein angenehmer Klang entstehen.

Gewichtseinsparungen in der Schlagfläche für höhere Fehlerverzeihbarkeit

Die höhere Fehlerverzeihbarkeit soll durch Gewichtseinsparungen in der Schlagfläche (30% dünner als beim Vorgängermodell) erreicht werden. Das Gewicht wurde neu verteilt, sodass mehr Gewicht in die  Ferse und Spitze des Schlägerkopfes verlagert wurde. Neu ist auch die Verwendung eines Elastomer-Inserts das im Zusammenspiel mit der dünneren Schlagfläche mehr Ballgeschwindigkeit und höhere Schlaglängen ermöglichen soll.

Das überarbeitete Sohlenprofil und die etwas höhere Führungskante sollen für ein besseres Gleiten durch das Gras sorgen. Hinzu kommt das in den iBlades eingeführte Hydropearl-Chrome-Finish, das für eine bessere Abweisung des Wassers und bessere Kontrolle sorgen soll.

Daten und Infos zu den Ping i200 Eisen

Ausführungen    Eisen 3-9, PW, UW
Standardschaft

   Stahl: PING AWT 2.0 (R, S, X)

   Graphit: PING CFS Graphite (65 Soft R, 70 R, 80 S)

Weitere Schaftoptionen

      (ohne Aufpreis)

   Dynamic Gold S 300, X100

   Project X 5.0, 6.0

   XP 95 (R300, S300)

   N.S. Pro Modus³ 105 (S, X),

   KBS Tour (R, S  & X)

Länge    35,5 bis 39 Inch
RH / LH    Alle Ausführungen RH und LH
Griff    Ping 5L / Ping 5L Cord
Preis

   Stahl: 148,00 Euro pro Schläger

   Graphit: 159,00 Euro pro Schläger

Erhältlich ab    16.01.2017

 


Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Weitere Produkte in der Kategorie Eisen