Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wilson Staff D-100 Hybrid

Wilson Staff bringt zur Saison 2013 D-100 Hybrid auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Wilson Staff D-100 Hybrid

Den neuen Weitenjäger unter den Hybridschlägern bringt Wilson mit der D-100 Serie auf den Golfmarkt. Mittels der neu entwickelten „The Right Light™“ Technologie wird Gewicht eingespart, damit die Schlägerkopfgeschwindigkeit einfacher erhöht werden kann. Daraus resultiert bei minimalem Schwungaufwand größere Distanzen bei Schlägen mit den Hybrids aus der D-100 Hybrid Serie von Wilson. Selbst bei den hochwertigen Graphitschäften von Matrix konnte Gewicht vermindert werden. Viele neue Technologien sind bei der Produktion der Hybriden mit eingeflossen. So ist die Spielbarkeit bei schwierigen Lagen durch ein runderes Sohlendesign optimiert worden. 

Falls Golfbälle mal nicht mittig getroffen werden, konnte die Streuung minimiert werden. Erreicht wird dies durch die Verwendung einer progressiven, vertikalen und horizontalen Wölbung der Schlagfläche. Mit dieser Konstruktion erreicht Wilson eine höhere Fehlerverzeihung. Die Oberfläche der D-100 Hybridschläger wird mit einem schwarzen und glatten PVD Finish geliefert. Irritationen bei Sonneneinstrahlung können somit effektiv verhindert werden. Jeder Hybridschläger ist in der Kopfgröße auf den jeweiligen Loft abgestimmt worden. 

Bei den neuen Hybriden ist es den Ingenieuren von Wilson gelungen eine optimale Gewichtsverteilung zwischen Kopf, Schaft und Griff zu konstruieren und dies bei einer Gewichtsreduzierung im Vergleich zu Vorgängermodellen. Die D-100 Hybriden lassen sich extrem einfach schwingen und sind enorm fehlerverzeihend. 

Weitere Produkte in der Kategorie Hybrid