Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wilson Staff Duo Professional Golfball

Wilson Staff bringt zur Saison 2018 den Duo Professional Golfball auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Wilson macht in diesem Jahr mächtig Alarm. Nach der großen C300 Serie, dem Driver vs. Driver 2 Gewinner Cortex und den Wilson Staff DX2 Golfbällen soll nun ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt werden. Die Wilson Staff Duo Professional Golfbälle, die 3-Piece Bälle sind, sollen vor allem ein weiches Gefühl liefern.

Was steckt im Wilson Staff Duo Professional Golfball?

Der Kern ist größer als normal, und besitzt eine Kompression von nur 60. Dadurch soll er sich bei sämtlichen Schlägen weich anfühlen. Wilson Staff setzt somit dabei an, wo sie mit anderen Modellen aufgehört haben - Wohlfühlfaktor beim Golfball.

Darüber ist eine härtere Ionomer-Schale gelegt, die für die nötige Power zuständig ist, sodass Schläge mit Drivern, Hölzern und langen Eisen genügend Strecke zurück legen.

Eine sehr dünne Cast Urethan Schicht wurde über die Golfbälle gelegt und liefert die äußere Schale. Diese soll viel Spin erzeugen, besonders bei kleinen Bewegungen, um das Spielen rund um die Grüns zu vereinfachen.

Mit 362 Dimplen soll die Grundlage für einen durchbohrenden Ballflug gewährleistet werden. 

Was bietet der Wilson Staff Duo Professional Golfball?

Die Bälle werden in diversen Farboptionen angeboten, sodass auch für farbenliebende Golfer etwas dabei ist. Entgegen dem Trend sind diese Farben matt und nicht grell, wie einige andere Golfbälle auf dem Markt.

Als Spieleigenschaft beschreibt Wilson die Bälle als sehr weich im Gefühl. Im langen Spiel soll kein Längenverlust durch den weichen Kern entstehen und im kurzen sollen die Bälle mit Spin überzeugen.

Technische Daten und weitere Infos

Varianten

Weiß, Gelb, Orange, Grün

Pieces 3-Piece
Preis ab k.A. Euro pro Dutzend
Erhältlich ab 03.12.2018

Weitere Produkte in der Kategorie Golfball