Aktuell. Unabhängig. Nah.

Super Bowl auf dem Golfplatz: Tom Brady vs. Matt Ryan

Die Quarterbacks der diesjährigen Super-Bowl-Gegner, den Atlanta Falcons und den New England Patriots, bringen's auch auf dem Golfplatz.

Tom Brady Matt Ryan Super Bowl 2017 Golf
Tom Brady und Matt Ryan sind hervorragende Quarterbacks, aber auch am Golfschläger alles andere als unbegabt. (Foto: Getty)

Beim diesjährigen Super Bowl standen sich die beiden Quarterbacks Tom Brady und Matt Ryan in gegnerischen Mannschaften gegenüber. Aber auch auf dem Golfplatz könnten sich die beiden durchaus ein spannendes Duell liefern, sind sie doch nicht nur begnadete Footballer, sondern auch mit einem besonderen Talent am Schläger gesegnet.

Tom Brady: 20 Meter weiter als GMac

Tom Brady Quarterback New England Patriots Super Bowl Golf Vijay Singh

(Foto: Getty)

Mit den New England Patriots gewann Tom Brady in diesem Jahr seinen fünften Super Bowl. Allerdings zeigte er sich auch schon diverse Male beim Pro-Am in Pebble Beach begabt, wenn er den Ball nicht direkt in der Hand hält, sondern sich stattdessen ein Golfschläger dazwischen befindet. Auch ist ein Golfball freilich mit einem Football in Form und Größe nicht zu vergleichen, das tut aber dem Talent von Brady in beiden Sportarten keinerlei Abbruch. Zwar ist er in diesem Jahr nicht beim wohl bekanntesten Pro-Am der PGA Tour am Start, aber er bestritt unter anderem schon Runden mit Vijay Singh (siehe Foto), Rory McIlroy, Graeme McDowell und den beiden Ex-Präsidenten Bill Clinton und George W. Bush.

"GMac" sang sogar im Players-Blog der European Tour in der vergangenen Woche ein kleines golferisches Loblied auf den Football-Star, den er schonmal auf den Bahamas für eine Neun-Loch-Runde traf: "Er schlug 20 Meter an mir vorbei und er ist ein Scratch-Handicap. Ich hab gesagt, komm schon, Mann, du bist mit Gisele verheiratet (Model Gisele Bündchen, Anm. d. Red.), du bist Tom Brady, der Quarterback und du schlägst 20 Meter weiter als ich. Hör auf damit. Sei mal schlecht in irgendwas."

Matt Ryan: Der Footballer mit dem Plus-Handicap

Matt Ryan Quarterback atlanta Falcons Super Bowl Golf

(Foto: @M_Ryan02/Twitter)

Den Super Bowl mag Matt Ryan mit den Atlanta Falcons zwar verloren haben, aber golferisch verblasst Bradys Handicap von -8 im Vergleich zu Matt Ryans stolzer +1,2. Zwar haben sich die beiden (unseres Wissens) bis dato noch nicht auf dem Golfplatz gemessen, dafür trat der 31-Jährige aber schonmal gegen seinen Football-Kollegen Aaron Rodgers bei der American Century Championship in Tahoe an. Zwar war Rodgers dort einen Platz besser, in Sachen Football zahlte es ihm Ryan aber später heim.



Eins steht jedenfalls fest: In Sachen Eagles stehen sich Brady (an dessen 8er-Handicap wir an dieser Stelle angesichts dessen Zweifel äußern möchten) und Ryan in nichts nach - und wir würden nur zu gerne einmal mitverfolgen dürfen, wie die beiden bei Gelegenheit gegeneinander antreten und dabei solche Schläge sehen lassen:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab