Aktuell. Unabhängig. Nah.

Garmin Matchplay 2016 – Das Bundesfinale in Cadiz

Vom 10. bis 14. Oktober 2016 fand das Bundesfinale der Garmin Matchplay-Serien und “Winner’s Championship” in Càdiz statt - Golf Post begleitet die Serien als Medienpartner.

Das Finale in Càdiz ist gelaufen und war ein voller Erfolg. (Foto: Golf Marketing GmbH)
Das Finale in Càdiz ist gelaufen und war ein voller Erfolg. (Foto: Golf Marketing GmbH)

Insgesamt 12.000 Teilnehmer aus ca. 350 Golfclubs ermittelten auf Clubebene im Lochspiel jeweils ihre Finalisten. Die Sieger und Siegerinnen erhielten die Möglichkeit, sich über vier regionale Qualifikationsturniere im GLC Schloss Lüdersburg, GA Schloss Nippenburg, Kölner GC und dem GC München Valley für das Bundesfinale imCosta Ballena Ocean Golf Club“ im wunderschönen Càdiz in Andalusien zu qualifizieren. Zusätzlich hatte es sich Hapag-Lloyd Cruises nicht nehmen lassen, die Gewinner des erstmalig stattgefundenen Garmin Club Champion Masters zusätzlich einzuladen.

Garmin Matchplay 2016: Auf nach Andalusien

So reiste die hochklassige Gruppe der „Besten der Besten“ also inklusive Gästen und Sponsoren zum Bundesfinale nach Càdiz. Dort erwartete die Golfer eine top-gepflegte Golfanlage bei besten Witterungsbedingungen.

Beide besten Bedingungen war die Stimmung in den Flights super. (Foto: Golf Marketing GmbH)

Bei besten Bedingungen war die Stimmung in den Flights super. (Foto: Golf Marketing GmbH)

Das Turnier wurde mit einem Kanonenstart begonnen, die Golfer gaben ihr Bestes und das Spielniveau war sehr hoch. Nach Abschluss der Runde erwartete die gut gelaunten Golfer ein "Coming-Home" Empfang der Extraklasse, sodass es schwer fiel, sich von dem fantastisch ausgestatteten Buffet mit lokalen, kulinarischen Köstlichkeiten zu trennen.

Das Highlight - Die MS Europa

Doch wie immer drängte der Zeitplan zur Eile, denn die „EUROPA“ wartete bereits im Hafen von Càdiz auf die Gäste. Nach kurzem Bustransfer vom Golfplatz zum Luxusliner, wurde die Gruppe von Kapitän Olaf Hartmann persönlich in Empfang genommen.

Die Spieler und Gäste wurden von Kapitän Olaf Hartmann persönlich auf der MS Europa begrüßt- (Foto: Golf Marketing GmbH)

Die Spieler und Gäste wurden von Kapitän Olaf Hartmann persönlich auf der MS Europa begrüßt- (Foto: Golf Marketing GmbH)

Jetzt konnte der Veranstalter Norbert Gerkens mit der Siegerehrung beginnen und die zahlreichen und hochwertigen Preise von den verschiedenen Sponsoren an die glücklichen Gewinner überreichen. Nach der Siegerehrung gab es für alle Gewinner noch ein Gemeinschaftsfoto mit dem Kapitän auf dem Pooldeck. Abgerundet wurde der Abend mit einem Galabuffet, das keine kulinarischen Wünsche unerfüllt ließ.  Nach einer umfangreichen Schiffsbesichtigung ging es dann zum Feiern und Tanzen direkt in die ”Sansibar“ auf dem Achterdeck. Nach einem gelungenen Abend legte die Europa um 24 Uhr vom Hafen ab und alle Gäste verließen das Schiff in Richtung Heimat.

Alle Informationen zur Garmin Matchplay Serie finden Sie hier.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab