Golftage München 2014: Das Tor zum Süden
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golftage München 2014: Das Tor zum Süden

Die fünfte Ausgabe der Golftage München verspricht 2014 stilvolles Ambiente für Aussteller und Besucher.

Logo der Golftage München
Die Golftage München finden auch 2014 wieder statt. (Foto: Golftage München)

In München finden vom 21. bis 23. März 2014 die Golftage München statt. Auf der Golfmesse im Süden Deutschlands stellen Hersteller, Clubs und Reiseveranstalter ihre Neuheiten für den Golfsport vor.

Die große Publikumsmesse in der wichtigen Golfregion rund um München zieht seit vier Jahren Besucher aus der Umgebung, aber auch aus den angrezenden Ländern wie Österreich, Italien oder der Tschechischen Republik an. Im Jahr 2013 strömten rund 10.000 Neugierige in die bayerische Landeshauptstadt, um sich über neue Angebote zu informieren.

Golftage München: Bereits 2013 ein voller Erfolg

110 Aussteller präsentierten auf der letzten Schau neue Produkte, Golfmode, Reisen oder Zubehör. Unter den bekannten Hersteller-Namen, die auf den Münchner Golftagen vetreten sein werden, befand sich zum ersten Mal auch Hugo Boss. Der Modefabrikant stellte dort seine aktuelle Golfkollektion vor. Daneben fanden sich Namen wie Titleist,  Callaway oder TaylorMade im Ausstellerverzeichnis.


Vorfreude auf interessante Aussteller

Einige hochkarätige Aussteller haben sich auch für 2014 bereits angekündigt. Vertreten sein werden mit Sicherheit unter anderem Cobra Puma und PING Germany. Auch die Golf Heroes geben sich in München die Ehre.



Auf den Golftagen können Besucher ihre möglichen Neuanschaffungen auf einer 600 m² großen Indoor-Driving Range mit 10 Abschlagsplätzen testen. Daneben finden Workshops und Vorträge zu allen Themen rund um den Golfsport statt.

Die Messe ist an allen Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr für die Besucher geöffnet. Ein Tagesticket für die Golftage München kostet 15 Euro.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab