Jyoti Randhawa: Profi-Golfer und Caddie wegen Wilderei im Gefängnis
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Jyoti Randhawa: Profi-Golfer und Caddie wegen Wilderei im Gefängnis

Der indische Profi-Golfer Jyoti Randhawa und sein Caddie gehen in Indien auf die Jagd und werden verhaftet. Die ganze Geschichte gibt es hier.

jyoti-randhawa-verhaftet
Jyoti Randhawa bei der Hong Kong Open 2018. (Foto: Getty)

Seit einiger Zeit geht die indische Regierung stark gegen Wilderei vor. Jetzt hat es auch einen Profi-Golfer und seinen Caddie erwischt. Am Mittwoch wurde Jyoti Randhawa mit seinem Caddie verhaftet, da sie im Dudhwa-Nationalpark, einem geschützten Gebiet, mit einem toten Tier und Jagdausrüstung von der Polizei erwischt wurden. Es droht eine Haftstrafe von bis zu fünf Jahren.

Jyoti Randhawa: Vom European-Tour-Spieler zum Wilderer

Jyoti Randhawa war hauptsächlich auf der Asian Tour unterwegs und gewann dort im Jahr 2002 als erster Inder die Geldrangliste. Zwischen 2005 und 2010 spielte er auch Events auf der European Tour. Auf der Asian Tour gewann er acht Turniere, verbuchte insgesamt 16 Turniersiege in seiner Profi-Karriere und nahm an sechs Majorturnieren teil. 2005 wurde er in Indien als bester Sportler des Jahres ausgezeichnet. Der 46-Jährige ist im Golfsport also kein unbeschriebenes Blatt.

Anstatt mit guten Leistungen auf dem Golfplatz, macht Randhawa jetzt mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Im bekannten indischen Dudhwa-Nationalpark ging der Profi-Golfer, laut Angaben des Park-Direktors Ramesh Pandey, unerlaubt auf die Jagd. Bei dem Nationalpark handelt es sich um ein geschütztes Gebiet, in dem unter anderem vom aussterben bedrohte Tiere wie der bengalische Tiger leben. Der Golfer und sein Caddie wurden von Beamten mit einem toten Tier, Waffen und weiterer Jagdausrüstung gefunden. Laut der Times of India befindet sich Jyoti Randhawa aktuell im Gefängnis. Die Verhaftung ist das Ergebnis des strengeren Vorgehens der indischen Regierung gegen Wilderei.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 

Den Driver des Players Champions Rory McIlroy gewinnen

Rory McIlroy hat bei der Players Championship eindrucksvoll bewiesen, was in ihm und in seinem Equipment steckt. Jetzt haben Sie die Chance, in seine Fußstapfen zu treten und denselben Driver zu gewinnen.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab