Aktuell. Unabhängig. Nah.

Let ‚em wear shorts! Eine Petition für kurze Hosen

Ein Golfausstatter ruft eine Petition für kurze Hosen auf den Touren ins Leben. Internationale Golfstars unterstützen die Kampagne.

Sind kurze Hosen wirklich ein Verstoß gegen die Etikette?
Verstoß gegen die Etikette? Kurze Hosen sind auf vielen Golfplätzen nicht gerne gesehen. (Foto: Getty)

It's time for a revolution: eine Petition für kurze Hosen auf den großen Touren. Der mediale Aufschrei ist garantiert, so ist es immer, wenn es an der (un)beliebten Etikette zu mäkeln gilt. Doch der Aufruf von Ausstatter Ashworth Golf ist durchaus ernst zu nehmen: In dem unterhaltsamen Video rufen prominente Golfstars wie Justin Rose und Retief Goosen zu kurzen Hosen auf. "Kurze Shorts verstoßen nicht gegen die Etikette", meint PGA-Tour-Golfer Sean O'Hair. Sein Landsmann Johnson Wagner pflichtet ihm bei: "Es ist okay Shorts zu tragen. Ich fühle mich schneller, wohler und voll mit Energie."


Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Justin Rose: "Es ist einfach zu heiß"

Ein weiterer Punkt für die Pros ist die Hitze bei schönem Wetter. "Es ist einfach zu heiß", sagt der Brite Justin Rose. Wagner pflichtet ihm bei: "Meine Kinder fragen mich - Dad es sind doch 38 Grad, warum trägst du lange Hosen?" Sean O'Hair zieht dagegen lieber den übergeschlechtlichen Vergleich: "Die Damen dürfen auch kurze Shorts tragen, lasst es uns auch tun!"

Unter Ashworthgolf.com könnt Ihr die Petition unterschreiben.

Hier der Aufruf:

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab