Aktuell. Unabhängig. Nah.

Scottish Open: Martin Kaymer greift an!

Martin Kaymer startet sensationell in die 2. Runde der Scottish Open. 

"On Fire", Kaymer im Rhythmus (foto:getty).

Mit sechs Birdies und einem Bogey spielt sich Martin Kaymer an die Spitze des Leaderboards. Bei anfangs regnerischen, dann trockenen Wetterbedingungen zeigt Martin Kaymer, dass ihm Links Golf liegt. Schon zwei Turniere konnte Martin Kaymer auf Links Plätzen gewinnen: Die Alfred Dunhill Links Championship 2010 und die Barclays Scottish Open 2009. Die Scottish Open fanden 2009 im Golfclub von Loch Lomond statt.

Kaymer wäre, nach eher enttäuschenden Resultaten in dieser Saison, ein gutes Ergebnis sehr zu wünschen. Auf seinen ersten Neun, den Löchern 10 - 18, spielte Kaymer sensationelles Golf. Er notierte ganze 6 Birdies, bei nur einem Bogey auf der 17. Die Birdies fielen an den Löchern 11, 12, 14, 15, 16 und 18. Schon in der Auftaktrunde spielte Kaymer auch heute ein Bogey an dem Par 3 der 17.

Wir drücken ihm für seine 2. Neun die Daumen!

Adventskalender 2018: 09. Dezember mit Big Max

Gewinne hinter dem 9. Türchen des Golf Post Adventskalenders einen Trolley und ein Bag von Big Max.

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab