Aktuell. Unabhängig. Nah.

Michael Jacoby – Der Rheingolf-Macher im Interview

Michael Jacoby organisiert seit 15 Jahren die Rheingolf. Was seine Messe mit "Empfehlungsmarketing" und Paul Lawrie zu tun hat - hier.

Zum 16. Mal findet die Rheingolf 2014 statt und Michael Jacoby plaudert bei Golf Post aus dem Nähkästchen. (Foto: Rheingolf)
Zum 16. Mal findet die Rheingolf 2014 statt und Michael Jacoby plaudert bei Golf Post aus dem Nähkästchen. (Foto: Rheingolf)

Gelernter Jurist, lange Jahre in der Musikindustrie tätig, jetzt Messemann: Da sei die Nachfrage erlaubt, wie Michael Jacoby darauf kam, die laut eigenen Angaben "größte Golfmesse ihrer Art in Europa" ins Leben zu rufen. Und die Geschichte ist die vom Finden einer Marktlücke: Nachdem er mit einem Freund auf der Range war, wollte er sich tiefergehend informieren und war auf der Suche nach einer Golfmesse - ohne Erfolg. Also wurden die Ärmel hochgekrempelt und 1999 gab es die erste Rheingolf in Pulheim.

Rheingolf in Düsseldorf

Seitdem ist viel Zeit vergangen und die Rheingolf hat sich als Publikumsmesse etabliert. Michael Jacoby führt das auch auf die Credos der Veranstaltung zurück: "Shoppen, informieren, testen." Das Besondere dabei sei, dass auch viele kleine Aussteller, die ihre Manufakturen mit großer Passion betreiben, dabei sind. Diese Leidenschaften laufen in der Rheingolf zusammen, lockt Jacoby, und sorgen für ein großes Portfolio an Anbietern. Daneben gibt es in diesem Jahr wieder die bewährte Golfarena, ein Putting-Grün "Made in Germany" und 19 Boxen um auszuprobieren, "was das Zeug hält."

Im Interview verrät Michael Jacoby, dass der Umzug nach Düsseldorf im vergangenen Jahr sehr positiv aufgenommen wurde. Durch die zentralere Lage in NRW erreiche man noch mehr Golfer, und ein Star-Gast wie British-Open- und Ryder-Cup-Sieger Paul Lawrie übt selbstverständlich eine ganz natürliche Anziehungskraft aus. Neben seiner verantwortlichen Tätigkeit bei der Rheingolf greift Michael Jacoby beim Thema Mitglieder-Rekrutierung im Golf auf eigene Erfahrungen zurück und macht eine interessante Rechnung auf... Aber sehen Sie selbst.

Rheingolf-Macher Michael Jacoby im Interview

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab