Aktuell. Unabhängig. Nah.

Olympische Spiele 2020: Wandel beim Austragungsort in Japan

Im Austragungsort des Golf-Wettbewerbs der Olympischen Spiele 2020 waren bis vor kurzem noch keine Frauen als vollwertige Mitglieder zugelassen, das hat sich nun geändert.

Der Kasumigaseki Country Club ist der Austragungsort der Olympischen Spiele 2022 im Golf. (Foto: Getty)
Der Kasumigaseki Country Club ist der Austragungsort der Olympischen Spiele 2022 im Golf. (Foto: Getty)

Golf ist weiterhin ein Teil der Olympischen Spiele und so wird auch 2020 wieder Golf gespielt, diesmal nicht in Rio sondern in Tokyo. Bis vor kurzem waren aber in dem Austragungsort, dem Kasumgaseki Country Club keine Frauen als vollwertige Mitglieder zugelassen. Der Druck durch die Öffentlichkeit, diese Regelung zu ändern und so nicht gefährdet zu sein, vom IOC doch noch als Ausrichter gestrichen zu werden, scheint sich allerdings ausgewirkt haben. Denn seit kurzem wurde das Verbot für Frauen sinnvollerweise aufgehoben. Nun können auch Frauen als vollwertige Clubmitglieder anerkannt werden.

Olympische Spiele 2020 in Japan

Nachdem Golf 2016 sein großes Comeback als Olympische Disziplin feierte und trotz dessen viele Top-Spieler fern von den Olympischen Spielen in Brasilien blieben, kann man als Golf-Fan nur hoffen, dass in in gut zwei Jahren mehr von den besten Spielern der Welt dabei sein werden. 2020 wird Japan der Gastgeber der Olympischen Sommerspiele sein. Die besten Athleten und Athletinnen der Welt werden sich dafür in Tokyo einfinden, um olympisches Gold für sich und die eigene Nation zu erringen. Dabei bleibt die Spielart die gleiche, wie bei den letzten Spielen im Jahr 2016.

Der austragende Kasumigaseki Country Club hatte es bis kürzlich Frauen verboten vollwertige Mitglieder zu werden. In der heutigen Zeit kaum vorstellbar, deshalb hat sich der Club jetzt umentschieden und erlaubt nun erstmals auch den Damen eine vollwertige Mitgliedschaft im Club. Somit dürfen Frauen, die den Verein ihren Heimatclub nennen, nun auch Sonntags auf den Platz starten.

Kleine Änderung mit großer Wirkung

Kyodo News berichtete, dass lediglich ein Wort in der Satzung des Vereins verändert wurde. Vorher hieß es, dass volle Mitgliedschaften an "Männer vergeben werden, die ein gewisses Alter erreicht haben." Nun heißt es aber, dass solche auch an "Personen vergeben werden, die ein gewisses Alter erreicht haben." Der Kasumigaseki Country Club ist ein über 90-Jahre alter Golfclub und gehört zu den schönsten des Landes.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Golf-Erlebnis für Vier in der Golf Lounge Hamburg gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Porto Elounda - Drei Übernachtungen, zwei Personen, ein Traumurlaub

Sichere Dir drei Nächte samt Frühstück für zwei Personen im Peninsula Collection Hotel in Porto Elounda auf Kreta. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab