PLAYERS Championship: Kaymer weiterhin in Führung in Runde 2
Aktuell. Unabhängig. Nah.

PLAYERS Championship: Martin Kaymer weiterhin in Führung mit -12

Martin Kaymer zeigte auch am zweiten Tag der PLAYERS Championship eine souveräne Leistung und liegt weiterhin vorne.

Mit -12 liegt Martin Kaymer auch nach dem zweiten Tag der PLAYERS Championship an Platz eins. (Foto: Getty)

Der erste Tag der PLAYERS Championship gehörte Martin Kaymer. Der 29-Jährige spielte Birdie um Birdie, absolvierte die Front Nine mit 29 Schlägen – in der 31-jährigen Geschichte des Stadium Course des TPC Sawgrass gelang das noch keinem, weder auf den vorderen, noch auf den hinteren Neun. Kaymer blieb äußerlich ruhig, dann auf der 18 stand fest: ein eingestellter Platzrekord und Führender mit zwei Schlägen Vorsprung. Ein sensationeller Start in solch ein Turnier, das inoffiziell das fünfte Major genannt wird.

Attacke mit früher Startzeit

Am zweiten Tag startete Martin Kaymer von der Front Nine mit einer früheren Startzeit - abwechslungsreich. Mit einem Birdie auf dem Par drei des dritten Lochs legte der gebürtige Düsseldorfer gut los. Auf dem knapp 404 Meter langem Par 4 der siebten Bahn konnte er einen Drei-Putt allerdings nicht vermeiden und spielte ein Bogey. Am abschließenden neunten Loch, wo er am gestrigen Tag seine 63er-Runde unterschrieb, gelang Kaymer auch am zweiten Tag ein Birdie.

Souveräne 69er-Runde

Die Back Nine begann solide mit zwei gespielten Par. Auf der zwölften Bahn gelang Martin Kaymer ein Birdie. Ein Bogey auf der 14 konnte er glücklicherweise wieder mit einem folgenden Birdie wettmachen. Dann kamen die schwierigsten Löcher, 16, 17 und 18. Nach einem gespielten Par gelang ihm auf dem Island Green dank windstiller Bedingungen ein tolles Birdie. Das 18. Loch schloss Martin Kaymer dann noch einmal mit einem gespielten Par ab. Mit einer souveränen zweiten 69er-Runde liegt er nun insgesamt bei -12 weiterhin auf dem ersten Platz. Seine beste Platzierung bei der PLAYERS Championship bislang war ein geteilter 15. Platz 2012.

Hier geht's zum Leaderboard.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab