Aktuell. Unabhängig. Nah.

Rolex Ranking: Lexi Thompson springt in die Top Ten

Lexi Thompson kann nach ihrem Sieg vergangenes Wochenende Plätze im Rolex Ranking gut machen. Gal und Masson bewegen sich kaum.

Lexi Thompson siegte bei der Lorena Ochoa Invitational und ist damit in den Top Ten des Rolex Rankings. (Foto: Getty)

In einem dramatischen Finale der Lorena Ochoa Invitational Mexiko, setzte sich letzten Sonntag die erst 18-jährige Lexi Thompson gegen ihre Landsfrau Stacy Lewis durch. Ihre unbekümmertheit schlug auf der letzten Runde die Erfahrung der zehn Jahre älteren Lewis um einen Schlag. Dieser Sieg bescherte ihr wichtige Psoitionsgewinne in den Rolex Rankings. In ihrer jungen Karriere schafft es die drittplatzierte bei der Evian Championship zum ersten mal in die Top Ten der besten Spielerinnen auf der Welt. Vier Plätze geht es für sie nach oben. So Yeon Ryu aus Südkorea, die sich hinter den Amerikanerinnen auf Platz drei in Mexiko behaupten konnte, rutscht ebefalls nach oben. Sie tauscht mit der Neuseeländerin Lydia Koo Platz vier und fünf. für Inbee Park ändert sich auch in Woche 32 auf Platz eins nichts in rolex Rankings. souverän hält sie weiterhin Abstand zu ihren Verfolgerinnen.

Wenig Veränderung für Sandra Gal und Caroline Masson in Rolex Rankings

Sandra Gal startete als einzige Deutsche solide in das Event am vergangenen Wochenende. Nachdem Tag zwei und drei nicht nach Plan verliefen, konnte sie den Sonntag noch ein paar Plätze nach oben klettern und beendete zufriedenstellend die Lorena Ochoa Invitational auf dem geteilten 30. Platz. Die finale Leistungssteigerung reichte aber leider nicht mehr, um sich in den Rolex Rankings auszuwirken. Die gebürtige Düsseldorferin rutscht einen Platz runter un dbefindet sich auf dem 52. Platz. Caroline Masson nahm nicht am Turnier teil und fällt ebendalls um eine Position auf den 56. Rang

Sichere Dir 4x2 Freikarten für die Rheingolf 2019 in Düsseldorf

Gewinne 4x2 Freikarten für die Rheingolf in Düsseldorf und sei als einer von 17.000 Besuchern, bei der 21. Auflage dieses Events, dabei.

Mit der Allianz auf den Old Course in St Andrews

Die Allianz macht's möglich: Sichere Dir die einmalige Chance auf eine Tee Time für zwei Personen im "Home of Golf".

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab