Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ryder Cup Team Europa: Die Ryder-Cup-Rächer für Hazeltine?

Das Ryder Cup Team Europa will die Trophäe zurückgewinnen. Wir werfen einen Blick auf das Team rund um den Kapitän Thomas Bjørn.

ryder-cup-team-europa-2018
Das Ryder Cup Team Europa fordert die USA beim Ryder Cup 2018 heraus. (Foto: Getty)

Beim Ryder Cup 2018 tritt das Ryder Cup Team Europa gegen den Titelverteidiger aus den USA an. An drei Tagen des emotionalen und leidenschaftlichen Wettkampfes tragen die zwölf besten Spieler jedes Kontinents den ultimativen Showdown aus. Hier gibt es einen Überblick über das europäische Team beim Ryder Cup in Paris.

Turnierportrait zu diesem Thema
Ort: Le Golf National, Paris (Mehr Infos zum Golfplatz)
Datum: 28. - 30. September 2018
Live-TV: Sky überträgt täglich live (mehr Infos)

Das Ryder Cup Team Europa für 2018

Schenkt man den Buchmachern Glauben, so ist das Ryder Cup Team Europa in diesem Jahr in der Außenseiterrolle. Trotz Heimvorteil (das europäische Team hat seit 1993 nicht mehr auf europäischem Boden verloren) und Spitzenspielern im Team, scheinen die Europäer von Thomas Bjørn als Underdog in den Kampf mit den US-Amerikanern zu gehen. Die Rolle könnte Captain Bjørn gefallen, versucht er doch immer wieder Druck von der Mannschaft zu nehmen.

Das Ryder Cup Team Europa besteht in diesem Jahr aus einer gesunden Mischung von Rookies und erfahrenen Spielern. Zwischen aufstrebenden Golfstars wie Jon Rahm und Tommy Fleetwood und alten Ryder-Cup-Hasen wie Ian Poulter und Sergio Garcia bietet die europäische Mannschaft eine Menge Überraschungen. Ob das reicht, um dem Team aus den Vereinigten Staaten von Amerika Paroli zu bieten, wird sich vom 28. bis 30. September im Le Golf National bei Paris zeigen.


Ein Duell auf Augenhöhe

Nicht immer ging ein gemeinsames europäisches Team beim Ryder Cup an den Start. Zu Beginn der Austragung des Events war es lediglich Spielern aus Großbritannien vorbehalten, gegen die USA anzutreten. Erst 1973 folgten irische Spieler im Team, bis schließlich 1979 ein gesamtes Ryder Cup Team Europa den Ryder Cup zum großen Kontinentalvergleich machte. Dominierten die USA das prestigeträchtige Duell zuvor nach Belieben, sorgte das Team aus Europa für die Wende. Seit der Teilnahme des Ryder Cup Teams Europa konnten die Europäer elf von 19 Ausgaben für sich entscheiden.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Adventskalender 2018: 14. Dezember mit FootJoy

Gewinne hinter dem 14. Türchen des Golf Post Adventskalenders einen Damen- oder einen Herren-Golfschuh von FootJoy.

Die Top 10 Golfdestinationen Europas

In ganz Europa gibt es Golfdestinationen auf allerhöchstem Niveau. Welches Ziel steht bei Dir ganz oben auf der Bucketlist?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab