Aktuell. Unabhängig. Nah.

The Queens: Haushoher Sieg für die Koreanerinnen

Das Team der KLPGA gewinnt den Team-Wettbewerb The Queens in Japan. Das Team der LET gewinnt das Duell um den dritten Platz.

Das Team der KLPGA beweist seine Überlegenheit im Finale des The Queens. (Foto: Getty)
Das Team der KLPGA beweist seine Überlegenheit im Finale des The Queens. (Foto: Getty)

The Queens presented by Kowa ist ein einzigartiges Matchplay-Event, in dem nicht einzelne Golferinnen oder Nationen gegeneinander antreten, sondern Touren. Jeweils neun Spielerinnen der KLPGA (Korean Ladies Professional Golf Association), JLPGA (LPGA of Japan), LET und ALPGA (Australian Ladies Professional Golf Association) nahmen an dem Wettbewerb teil. Nachdem die Japanerinnen die erste Ausgabe des Turniers gewonnen hatten, wurde es in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgetragen. Im Finale siegte die KLPGA haushoch über die Gastgeberinnen und Titelverteidigerinnen. Die LET gewann das Spiel um Platz drei gegen die ALPGA.

Koreanerinnen dominieren in Japan

Nachdem am Freitag im Foursomes-Modus gespielt wurde, führte die JLPGA das Feld mit acht Punkten an, vor der LET und der KLPGA, die jeweils vier Punkte erzielten. Die Gastgeberinnen mussten die Führung aber nach den Fourball-Begegnungen am Samstag an die KLPGA abgeben. Die Koreanerinnen lagen mit 12 Punkten nur einen Punkt vor dem Team aus Japan. Im Finale trafen die beiden Teams direkt aufeinander. In acht Eins-gegen-Eins_Matches traten die Golferinnen gegeneinander an. Sieben aufeinanderfolgende Duelle gingen an die KLPGA, das achte und letzte Match wurde zwischen Seung Hyun Lee (KLPGA) und Kotone Hori (JLPGA) geteilt. Das gab den Gastgeberinnen zumindest einmal die Möglichkeit zu jubeln. Mit 15 zu 1 gewann die KLPGA und entschied das Turnier für sich.

LET belegt Platz drei bei The Queens

Der Kampf um Platz drei zwischen der LET und der ALPGA ging weniger deutlich aus und brachte nochmal Spannung in den Finaltag. Beide Teams hatten drei Matches gewonnen und sich eines geteilt. Die Entscheidung fiel erst am 18. Loch des letzten Match zwischen Linda Wessberg (LET) und Stacey Keegan (ALPGA). Ein Par von Wessberg an diesem entscheidenden Loch brachte der LET den Sieg.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab