Aktuell. Unabhängig. Nah.

Tour Series: Probezeit jetzt offiziell abgelaufen

Nach großer Nachfrage, vielen neuen teilnehmenden Clubs und einer Verlängerung ist die Probezeit zur Tour Series nun beendet.

Mit dem 15. Juni ist die Probezeit der Tour Series abgelaufen.
Mit dem 15. Juni ist die Probezeit der Tour Series abgelaufen. (Foto: Tour Series)

Der Andrang auf Startplätze zur Tour Series war groß. So groß, dass die angesetzte Probezeit sogar um zwei Wochen verlängert wurde. Grund dafür war, dass in diesem Jahr doch einige neue Golfclubs mehr als ursprünglich geplant dazugewonnen wurden. Seit 15. Juni ist nun aber endgültig die Frist zum Upgrade oder der Teilnahme an Golfclub-Teams abgelaufen. Trotzdem sind Neuanmeldungen natürlich auch weiterhin noch möglich...

Was bedeutet das Ende der Probezeit konkret?

  • Wenn Sie jetzt Tourspieler werden, egal ob per Upgrade oder Neuanmeldung, fangen Sie leider mit null Punkten an. Ihre bisher erzielten Ergebnisse können nicht gewertet werden.
  • Sie können sich leider keinen Teams mehr anschließen und auch nicht mehr in andere Teams wechseln.
  • Sie können leider keine neuen Teams mehr aufmachen.
  • Ihr Tour-Captain kann Sie leider in keinem Golfclub-Team mehr aufstellen.

Alle weiteren Informationen gibt es natürlich direkt bei Tour Series. Allen Spielern weiterhin viel Erfolg auf den Runden.

Die Top 10 Golfdestinationen Europas

In ganz Europa gibt es Golfdestinationen auf allerhöchstem Niveau. Welches Ziel steht bei Dir ganz oben auf der Bucketlist?

Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab