Aktuell. Unabhängig. Nah.

Enges Rennen vor dem Finale – Tag 3 zum Nachlesen

Ein europäisches Duo behauptet die Spitze am Moving Day, Martin Kaymer kämpft derweil um eine gute Position - der Tag zum Nachlesen in unserem Liveticker.

Rickie Fowler ist nach dem Moving Day auf dem dritten Rang und hat damit eine gute Ausgangsposition für den Finaltag. (Foto: Getty)
Rickie Fowler ist nach dem Moving Day auf dem dritten Rang und hat damit eine gute Ausgangsposition für den Finaltag. (Foto: Getty)


Leaderboard Top-5 Spieler

Rank Spieler To Par Loch Today
1 Sergio Garcia -9 F -3
2 Justin Rose -9 F -3
3 Charl Schwartzel -6 F -4
T4 Matt Kuchar -5 F -5
T4 Thomas Pieters -5 F -4

Letzte Aktualisierung: 09. Apr 2017, 01:25 Uhr Jetzt aktualisieren
09. Apr 2017, 01:25 Uhr

Moving Day ist beendet!

Das war der Moving Day beim diesjährigen US Masters Tournament! Leider konnte Martin Kaymer nicht ganz an seine tolle Leistung vom Vortag anknüpfen. Um so spannender war es dafür an der Spitze des Teilnehmerfelds. Mit Justin Rose und Sergio Garcia teilen sich nun zwei Europäer den ersten Platz, dicht gefolgt von Rickie Fowler sowie einem Trio auf dem geteilten Vierten Platz, dem auch Jordan Spieth angehört. Dieser zeigte heute mit vier unter Par eine ganz starke Leistung! Morgen geht es dann bei einem hoffentlich spannenden Finalkampf um die Frage, wer sich das Grüne Jackett überstreifen darf. Wenn Sie auch den entscheidenden Turniertag live bei uns im Ticker mitverfolgen wollen, finden Sie hier den Liveticker zum Finale.

09. Apr 2017, 01:12 Uhr

Jetzt sind auch die letzten beiden Spieler zurück im Clubhaus. Sowohl Sergio Garcia als auch Charley Hoffman spielen ein solides Par auf dem 18. Loch. Der Spanier beendet den Tag mit zwei unter Par und einem Gesamtscore von -6. Nachdem Hofman auf der 16 ein Doppelbogey einstecken musste kann er den Tag mit even Par beenden. Sein Gesamtscore beträgt -4.

09. Apr 2017, 01:03 Uhr

Nach seiner starken 67 am Vortag beendet Rickie Fowler seine dritte Runde mit eins unter Par. Thomas Pieters dürfte derweil enttäuscht mit seinem heutigen Ergebnis sein. Mit einer 75 rutscht er auf den geteilten neunten Platz (Gesamtscore: -1).

09. Apr 2017, 00:50 Uhr

Bittere Kiste für Charley Hoffman. Der Führende landet auf Loch 16 im Wasser und beendet mit Doppelbogey! Damit fällt er auf den geteilten Vierten. Sergio Garcia teilt sich nun die Führung mit Justin Rose.

09. Apr 2017, 00:47 Uhr

Martin Kaymer spricht mit Golf Post über seine dritte Runde

Was haben Martin Kaymer und Bernd Wiesberger heute im Augusta National gemacht? Hier könnt ihr das Abschneiden der deutschsprachigen Spieler nachlesen. Martin Kaymer äußert sich gegenüber Golf Post zu seiner dritten Runde.

09. Apr 2017, 00:37 Uhr

Phil Mickelson hat seine Runde übrigens mit einer 74 beendet. Mit +2 liegt er auf dem geteilten 21. Rang. Rory McIlroy kommt mit einer 71 ins Clubhaus und liegt mit even Par auf dem geteilten 12. Platz.

09. Apr 2017, 00:34 Uhr

Wer holt sich die Führung?

Der Kampf um die Spitze ist in vollem Gange! Sergio Garcia konnte soeben ein Birdie auf der 15 notieren. Damit zieht er mit Charley Hoffman gleich (Gesamtscore: -6). Ein Schlag dahinter liegt Rickie Fowler, der für den Tag bislang bei eins unter Par liegt.

09. Apr 2017, 00:23 Uhr

Ein Wahnsinns-Tag für Justin Rose! Auch auf der 18 bleibt der Brite cool und locht zum Birdie ein. Mit einer 67 kehrt der 36-Jährige als bislang Tagesbester zurück ins Clubhaus.

09. Apr 2017, 00:16 Uhr

Jordan Spieth kehrt mit einer 68 zurück ins Clubhaus. Nach seiner durchwachsenen 75er-Auftaktrunde inklusive Quadruppelbogey hat sich der Amerikaner gefangen und kämpft sich zurück an die Spitze. Mit einem Gesamtscore von -4 liegt er auf dem geteilten vierten Platz.

09. Apr 2017, 00:08 Uhr

Justin Rose zeigt heute eine ganz starke Leistung! Soeben hat der Engländer auf der 17 sein sechstes Birdie des Tages eingelocht. Nun liegt er zusammen mit Garcia auf dem geteilten zweiten Platz!

09. Apr 2017, 00:00 Uhr

Hoffman mit Schlaggewinn, Garcia zieht nach!

Charley Hoffman baut seine Führung mit einem Birdie auf der 13 aus (Gesamtscore: -7). Die Konkurrenz lässt jedoch nicht lange auf sich warten. Aus dem Graben der 13. Bahn nähert sich Sergio Garcia dicht an die Fahne an und kann ebenfalls zum Birdie einlochen. Er liegt nun mit -5 auf dem zweiten Platz.

08. Apr 2017, 23:57 Uhr

Mit -4 kehren Lee Weestwood und Charl Schwartzel mit der bislang besten Tagesleistung ins Clubhaus zurück. Westwood liegt mit -1 auf dem 13. Platz, während Schwartzel mit -2 auf dem geteilten Achten liegt.

08. Apr 2017, 23:49 Uhr

Jordan Spieth verliert seinen ersten Schlag des Tages und muss auf der 16 ein Bogey notieren. Nun muss er sich den zweiten Platz mit Rickie Fowler, Justin Rose und Sergio Garcia teilen!

08. Apr 2017, 23:41 Uhr

Martin Kaymer mit 74 im Clubhaus!

Leider konnte Martin Kaymer heute nicht ganz an seine starke Leistung von gestern anknüpfen. Der Mettmanner spielt ein Par auf der 18 und kehrt mit einer 74 zurück ins Clubhaus. Kaymer hat somit einen Gesamtscore von +4 und liegt auf dem geteilten 28. Platz.

08. Apr 2017, 23:38 Uhr

Erneutes Birdie für Spieth! Der Masters-Sieger von 2015 will es zum Ende hin nochmal wissen und notiert auf der 15 sein fünftes Birdie für den Tag. Er ist jetzt alleiniger Zweiter, einen Schlag hinter Charley Hoffman.

08. Apr 2017, 23:35 Uhr

Charl Schwartzel lässt den Adler landen! Der Südafrikaner bringt seinen zweiten Schlag auf der 15 nah an die Fahne und kann anschließend zum Eagle einlochen!

08. Apr 2017, 23:32 Uhr

Für Jon Rahm gibt's das volle Amen-Corner-Programm! Nach einem Birdie auf der 11 geht der Spanier im "Golden Bell" baden. Auf das Doppelbogey folgt dann ein Birdie auf "Azalea"!

08. Apr 2017, 23:25 Uhr

Am 17. Loch, das den schönen Namen "Nandina" trägt, kann sich Kaymer ein Birdie erspielen. Damit liegt der Mettmanner bei einem Gesamtscore von +4.

08. Apr 2017, 23:22 Uhr

Die schönsten Bilder des Moving Day in der Fotostrecke!

Noch ist der Moving Day in vollem Gange! Trotzdem gibt es die bislang schönsten Bilder des dritten Tages aus Augusta schonmal in unserer Fotostrecke!

Nehmen Sie Platz! Bilder vom Masters-Moving-Day

Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Augusta National machte es auch am dritten Tag den Spielern nicht leicht, trotzdem wussten auch hier wieder einige Golfgrößen mit Paradeleistungen zu verblüffen, während andere sich dem Platz geschlagen geben mussten und am Finaltag ihre liebe Mühe haben werden.
08. Apr 2017, 23:17 Uhr

Was gibts Neues bei Martin Kaymer? Auf der 15 tut sich der 2-fache Majorsieger zunächst schwer und landet im Wasser. Trotzdem kann Kaymer sich noch zum Par retten. Auch auf dem Par-3-Loch 16 spielt der Mettmanner ebenfalls Par.

Martin Kaymer kann nicht an Vortag anknüpfen

Nach einer grandiosen 68er-Runde am Vortag konnte Martin Kaymer am Moving Day im Augusta National nicht an diese Leistung anknüpfen. Zunächst startete der Mettmanner solide in seine dritte Runde und beendete die ersten drei Löcher jeweils mit Par. Auf der vier musste der zweifache Majorsieger dann allerdings sein erstes Bogey notieren. Es folgten zwei Birdies und zwei Bogeys, sodass Kaymer seine Front-Nine mit eins über Par beendete. Auf der zwölf erwischte es die Deutsche Numer 1 dann besonders hart und der 32-Jährige musste nach einem Ausflug ins Wasser auf der 12 ein Doppelbogey notieren. Den Tag beendete Kaymer mit einer 74 und startet somit auf dem geteilten 28. Rang in den Finaltag.

Enger Kampf um die Spitze

Der Kampf um die Führung des Teilnehmerfelds beim 81. Masters war hingegen besonders spannend. Lange Zeit war Charley Hoffman an der Spitze vertreten, musste nach einem Doppelbogey auf der 16 allerdings einen herben Dämpfer hinnehmen und rutschte letztendlich mit einer 72 auf den geteilten vierten Rang ab. Jordan Spieth zeigte derweil eine starke Vorstellung und kämpfte sich mit einer 68 ebenfalls auf den geteilten Vierten vor. An der Spitze stehen mit Justin Rose und Sergio Garcia indes zwei Europäer und haben damit eine tolle Ausgansposition für den letzten Turniertag.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Porto Elounda - Drei Übernachtungen, zwei Personen, ein Traumurlaub

Sichere Dir drei Nächte samt Frühstück für zwei Personen im Peninsula Collection Hotel in Porto Elounda auf Kreta. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab