Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wochenvorschau: Die PGA Tour ist im sonnigen Hawaii am Start

Während die meisten Touren noch Winterschlaf machen, geht es auf der PGA Tour und der Ladies European Tour in sonnigen Gefilden bereits hoch her.

Die PGA Tour ist im Waialae CC auf Hawaii zu Gast. (Foto: Getty)
Die PGA Tour ist im Waialae CC auf Hawaii zu Gast. (Foto: Getty)

Die anderen Touren nehmen erst in der nächsten Woche ihren Tourbetrieb wieder auf, aber bei der PGA Tour sogar schon zum zweiten Mal zur Sache. Nach dem Sentry Tournament of Champions steht bei der Sony Open zum ersten Mal in diesem Jahr ein volles Feld auf dem Platz. Die Ladies European Tour erwacht ebenfalls schon aus dem Winterschlaf und beginnt das Jahr mit der Fatima Bint Mubarak Ladies Open in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

PGA Tour: Sony Open

Unvergessen ist Justin Thomas' 59er Runde im Waialae CC, der Auftakt zu einer Sony Open, die er 2017 von Anfang bis Ende dominierte. Aber auch 2018 hatte das zweite Turnier des Jahres nicht weniger Spannung zu bieten. Über sechs Playoff-Löcher lieferten sich Patton Kizzire und James Hahn das längste Stechen auf der PGA Tour seit sechs Jahren. Kizzire ging aus diesem Marathon als Sieger hervor und tritt an, um seinen Titel 2019 zu verteidigen.

PGA Tour Sony Open
Platz Waialae Country Club, Honolulu, Hawaii (USA)
Preisgeld 6,4 Mio. US-Dollar (ca. 5,6 Mio. Euro)
Titelverteidiger Patton Kizzire
Headliner Justin Thomas, Bryson DeChambeau, Jordan Spieth
Deutschsprachige Starter Stephan Jäger, Sepp Straka

LET: Fatima Bint Mubarak Ladies Open

Mit einem kleinen Feld von 56 Teilnehmerinnen beginnt die Ladies European Tour ihr neues Jahr in Abu Dhabi. Mit dabei starten auch drei deutsche Spielerinnen in ihre neue Saison. Das Turnier wird in diesem Jahr erst zum dritten Mal ausgetragen. 2016 war es eine Ergänzung des Turnierkalenders der LET, 2018 setzte das Turnier aus.

Ladies European Tour Fatima Bint Mubarak Ladies Open
Platz Saadiyat Beach Golf Club, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Preisgeld 300.000 US-Dollar (ca. 262.000 Euro)
Titelverteidiger Aditi Ashok
Headliner Laura Davies, Beth Allen, Catriona Matthew
Deutsche Starter Olivia Cowan, Karolin Lampert, Laura Fünfstück

Meine Golfsaison mit Ecco - Jetzt bewerben und ein unvergessliches Golfjahr erleben

Wir suchen vier begeisterte Golfer, die das Projekt "Meine Golfsaison mit Ecco" in Angriff nehmen und neben dem Erhalt eines Ecco-Paketes zahlreiche spannende Stunden auf dem Golfplatz, bei hochkarätigen Trainern und spannenden Events verbringen.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab