Callaway Epic Flash Star: Weniger ist mehr
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Callaway Epic Flash Star: Weniger ist mehr

Keine Kosten, keine Mühen und kein Zeitaufwand wurde für die Callaway Epic Flash Star Serie gescheut. Das Ergebnis sind leichte Schläger, die große Distanzen hervorrufen.

Callaway Epic Flash Star - leichte Bauweise, große Längen.(Foto: Callaway)
Callaway Epic Flash Star - leichte Bauweise, große Längen.(Foto: Callaway)

Was passiert wenn? - mit diesem Leitsatz durften sich die Entwickler, Techniker und klugen Köpfe von Callaway an eine neue Art des Schlägerbauens herantrauen. Das Resultat aus diesem Prozedere sind die Callaway Epic Flash Star Schläger, die von Eisen und Hybriden über Fairwayhölzer und Driver alle Spielbereiche abdecken.

Leicht und deswegen schnell

Das Credo der kompletten Serie heißt: Gewicht runter, Distanz hoch. An allen Stellschrauben wurde Gewicht eingespart. Über leichtere Schäfte oder Griffe zum Beispiel. Auch in den Kronen der Hölzer wurde durch die Verwendung von Karbon Gewicht eingespart.

Für moderne Hölzer sind verstellbare Lofts üblich, was für gewöhnlich in den Hoseln veränderbar ist. Allerdings benutzen nur absolute Cracks diese Möglichkeit und ein Großteil der Golfer behält die Standard-Einstellungen für immer bei. Deswegen liegt dieses verstellbare Hosel bei den Hölzern nicht vor - das Hosel ist fixiert. Dadurch wird Gewicht in der Nähe des Schafts eingespart, um es an anderer Stelle wieder sinnvoll zu nutzen, um beispielsweise die Launch-Bedingungen zu optimieren.

Callaway Epic Flash Star - für langsamere Golfer gemacht

Schnell wird erkennbar, dass wirklich alles an diesen Schläger darauf ausgelegt ist, um ein zielgruppengerechtes Produkt zu entwickeln. Als angesprochene Golfer sieht Callaway Spieler, die Probleme mit der Geschwindigkeit haben. Oftmals betrifft dies Anfänger oder ältere Sportler. Durch die leichte Bauweise sind die Schläger schlichtweg einfacher zu bedienen und zu schwingen. Deswegen können höhere Geschwindigkeiten erreicht werden.

In Kombination mit den technologischen Einstellungen können für die Zielgruppe ungeahnte und bisher unerreichte Längen realisiert werden. Niedrige Schwerpunkte liefern einfache Abflugbedingungen, Gewicht hinter dem Ball die nötige Power und großzügige Technologien die passende Fehlerverzeihung, wenn mal ein Ball nicht mittig erwischt wird.

Die Callaway Epic Forged Star Eisen kommen in edler dunklen Optik. (Foto: Callaway)

Die Callaway Epic Forged Star Eisen kommen in edler dunkler Optik. (Foto: Callaway)

Allerdings sollte man auch das nötige Kleingeld mitbringen, denn "[...] man bekommt das absolute Maximum an leichtgewichtigen und distanzfördernden Design und Technologien", so begründet Dr. Alan Hocknell, der Chef im Bereich Entwicklung und Forschung bei Callaway, den hohen Preis.



Zusammengefasst bietet Callaway mit der Epic Flash Star Serie eine gelungene Option für eine spezielle Zielgruppe im Golf. Abmühen durch zu schwere Schläger gehört der Vergangenheit an, wenn auf die neue Variante gesetzt wird. Einfaches Spielen mit ein paar Extra-Metern durch intelligente Bauweise gehören zu den Spielvorteilen, die die Stöcke mit sich bringen.





Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab