Callaway Tour Tipps: So bekommen Sie mit dem Wedge Spin auf Ihren Ball
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Callaway Tour Tipps: So bekommen Sie mit dem Wedge Spin auf Ihren Ball

Folge zehn der Callaway Tour Tipps: Der Belgier Thomas Pieters zeigt Ihnen, wie Sei mit dem Wedge Spin auf den Golfball bekommen.

Thomas Pieters zeigt Ihnen in einer neuen Ausgabe von Callaway Tour Tipps, wie sie mit dem Wedges Spin auf Ihren Golfball bekommen. (Foto: Getty)
Thomas Pieters zeigt Ihnen in einer neuen Ausgabe von Callaway Tour Tipps, wie sie mit dem Wedges Spin auf Ihren Golfball bekommen. (Foto: Getty)

Für viele Amateure ist es sehr schwierig, mit dem Wedge ausreichend Spin auf dem Golfball zu bekommen. European-Tour-Profi gilt als einer der Experten mit diesem Schläger und legt den Ball regelmäßig mit einem butterweichen Schlag auf den Grüns der Tour ab. Besonders gut beherrscht es der 27-Jährige, den Ball mit einem seiner Lieblingsschläger - dem Wedge - Spin mitzugeben, um den Ball genau dort abzulegen wo er ihn haben möchte.

Heute erklärt Ihnen der 27-Jährige Belgier in den Callaway Tour Tipps, wie man mit dem Wedge Spin auf den Golfball bekommt:

  1. Konstanz: Durch einen gleichmäßigen Schwung kreieren Sie einen gleichmäßigen Flug des Balles und einen konstanten Spin.
  2. Die richtige Armhaltung: Während Sie mit dem Schläger ausholen, sollen Sie darauf achten, dass ihre Arme so lange wie möglich ein V bilden.
  3. Die Hände sollten nicht arbeiten: Die Handgelenke sollten sich während der Schlagbewegung so wenig wie möglich bewegen.