Aktuell. Unabhängig. Nah.

Adidas Adipower 4orged Golfschuhe

Adidas bringt zur Saison 2018 die 4orged Schuhe auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Bei uns schon im Produkttest, jetzt erst auf dem Markt. Die Adidas 4orged Golfschuhe werden sowohl mit als auch ohne Spikes angeboten und sollen die Erfolgsstory von Adidas im Golfschuhsegment fortführen.

Was steckt in den Adidas Adipower 4orged Golfschuhen?

Die Boost-Mittelsohle verschwindet zwar aus dem Namen, nicht aber aus dem Golfschuh. Beim Gehen bietet diese Einlage Komfort und im Golfschwung mehr Power.

Da beim Golfschwung rotiert wird, sollte der Schuh die Gewichtsveränderungen besser auffangen. Deswegen wurden in "kritischen" Zonen des Golfschuhs diese gehärtet. Um weniger Material zu verwenden, sodass die Schuhe leicht bleiben, wurde das Härten durch extreme Hitze ermöglicht.

Was bieten die Adidas Adipower 4orged Golfschuhe?

Durch die gehärteten teile des Schuhs soll dort mehr und bessere Traktion geliefert werden. Ein Wegrutschen bei einem kräftigen Schwung soll somit der Geschichte angehören.

Die Adidas Adipower 4orged Golfschuhe werden sowohl mit Spikes als auch mit einer Noppenplatte, also Spikelos angeboten.

Technische Daten und weitere Infos

Damen oder Herren

Herren und Damen mit Spikes

nur Herren ohne Spikes

Wasserdicht ja
Größen k.A.
Schnürung Klassisch
Spikes Ja
Farben Grau/Weiß, Grau/Orange, Grau/Blau, Schwarz/Rot, Grau, Schwarz/Weiß
Preis

ab 169,95€ mit Spikes

ab 149,95€ ohne Spikes

Erhältlich ab Oktober 2018

Weitere Produkte in der Kategorie Schuhe