Aktuell. Unabhängig. Nah.

Srixon Z 785 Eisen

Srixon bringt zur Saison 2018 die Z 785 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Das Srixon Z 785 Eisen soll eine neue Ära bei den Japanern einläuten. Ein sehr sportliches Eisen, das nah an die Kontrolle eines Blades herankommt und mit schicker Optik punktet, klingt sehr vielversprechend.

Was steckt in den Srixon Z 785 Eisen?

Die Eisen bestehen aus geschmiedetem 1020 Karbonstahl. Die ewige Debatte zwischen geschmiedeten und gegossenen Eisen wird somit weiter angefacht. Die Vorteile eines geschmiedeten Eisens sollen mehr Gefühl und bessere Haptik sein, da die ursprüngliche Form des Materials beibehalten wird.

Ein komplett neues Gefühl beim Ansprechen des Balles - wie geht denn das? Die Tour V.T.-Sohle ist keine gewöhnliche Sohle, weil viel weniger Bodenkontakt geliefert wird.

Das Tour-Cavity ist eine Besonderheit der Srixon Z 785 Eisen, denn genau hinter dem SweetSpot ist extra Gewicht verbaut worden. Dadurch soll noch mehr Kontrolle geboten werden.

Was bieten die Srixon Z 785 Eisen?

Durch den geschmiedeten Karbonstahl sollen weniger Vibrationen im Treffmoment entstehen. McDowell beschreibt das vermittelte Schlaggefühl als "butterweich".

Außerdem soll durch längeres Spielen eine Verbesserung in der Ballansprache stattfinden, weil man sich an die neue Sohle mit der Zeit gewöhnt. Russel Knox liebt dieses gefühl und sagt darüber, dass man den großen SweetSpot quasi spüren könnte vor dem Schlag.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts Eisen 5 bis PW
Rechts- und Linkshand -
Gattung Players Eisen
Schaftoptionen -
Preis pro Eisen

149,99€ mit Stahlschaft

Erhältlich ab 14.09.2018

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen