Aktuell. Unabhängig. Nah.

TaylorMade Ghost Tour Series Putter

TaylorMade bringt zur Saison 2013 den Ghost Tour Series Putter auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

TaylorMade Ghost Tour Series Putter

Das elegante, schlanke, schwarz-weiße Design der TaylorMade Ghost Tour Serie Blickfang auf den Golfplätzen dieser Welt. Unverwechselbar in Look und Performance überzeugt die Ghost Tour Serie Golfer jeden Niveaus. Zum Start in die Saison 2014 wurden alle Modelle überarbeitet. Beim Kopfdesign wurde äußerste Präzision auf eine provokante Topline sowie auf den Kontrast der schwarz-weißen Linienführung gelegt. Sie stellen eine große Hilfe dar, die richtige Ansprechposition zu finden. Ferner besteht der Corza 72 wie die anderen Modelle der Ghost Tour Serie aus einem neuen Materialmix: 80 % Surlyn mit 20 % Aluminium verbessern die Eigenschaften des bewährten Pure Roll Inserts. Ein unschlagbar klares Feedback bei gleichmäßig ruhigem Rollverhalten und sattem Sound im Treffmoment sind das Ergebnis. Der stufenlose Schaft ergänzt die starke Performance, indem er ein konzentriertes Schwungverhalten begünstigt. Der neue Premium-Griff mit roter Veredelung verleiht eine sehr sportliche Optik, dabei verhilft der Corza 72 seinem Spieler zur Ruhe einer präzisen Linienführung.

Viele Finessen

TaylorMade's Ingenieure legten bei der Entwicklung viel Wert auf eine ausgeglichene Balance, einen erstklassigen Klang und unschlagbares Feedback. Der Corza 72 ist wie alle Modelle der TaylorMade Ghost Tour Serie eine unvergleichbar Kombination aus Kraft und Präzision. Kraft und Präzision, die auch Ihr Spiel auf dem Grün zur Kunst erheben kann.

Weitere Produkte in der Kategorie Putter