Aktuell. Unabhängig. Nah.

Titleist U500 und U510 Utility Eisen

Titleist bringt zur Saison 2019 die U500 und U510 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Länge Schläge leicht gemacht. Titleist stellt die neuen Utility Eisen U500 und U510 vor und bietet den Golfern neue Möglichkeiten.

Was steckt in den Utility Eisen von Titleist?

"Es gibt viele Golfer, die Hybriden nicht spielen wollen, aber eine vergleichbare Leistung am langen Ende ihres Eisensets suchen", sagt Josh Talge, Vizepräsident Titleist Golfschläger. "Sie wollen den Ball höher und weiter schlagen können, Schläge shapen und nah an der Fahne landen lassen können - aber sie wollen das alles mit einem Eisen tun. Alles, was wir in die U500 und U510 gesteckt haben, ist darauf ausgerichtet, diesen Golfern die Leistung, das Aussehen und das Gefühl zu geben, das sie sich schon immer für ein langes Spiel wünschten, aber vielleicht nie für möglich hielten."

Hochdichte strategisch platzierte Wolframgewichte (durchschnittlich 98 Gramm) erzeugen einen extrem niedrigen Schwerpunkt für einen verbesserten Ballstart und Flugbahnkontrolle sowie ein hohes Trägheitsmoment (MOI) für mehr Stabilität während des Schlags. Der Schlagflächeneinsatz aus SUP-10 in L-Form maximiert die Ballgeschwindigkeit für mehr Distanz.

Was bieten die Utiltiy Eisen von Titleist?

Das U500 ist das Players-Eisen der Linie. Entwickelt für überlegene Leistung, präsentiert sich der extrem vielseitige Niedrigloft-Schläger in einer kompakten Form, die sowohl einen hohen Ballstart als auch präzise Längenkontrolle liefert.

Das U510 ähnelt in Form und Leistung mehr einem Hybriden und hat einen rund geformten Muskel-Rücken und eine breitere Sohle für konstant gute Schlagergebnisse. Es ist besonders leicht spielbar und erzielt einen hohen Ballstart und hohe Ballstartgeschwindigkeiten. Die Kombination aus Distanz, Ballstart und Fehlerverzeihung funktioniert so gut, dass die Titleist- Ingenieure sogar ein Eisen 1 mit 16 Grad fertigen konnten, das sich sowohl vom Abschlag als auch vom Boden sehr gut spielen lässt.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts

U500: Eisen 2 (17°), 3 (20°), 4 (23°)

U510: Eisen 1 (16°), 2 (18°), 3 (20°), 4 (22°)

Rechts- und Linkshand tba
Gattung Driving Eisen
Schaftoptionen

HZRDUS Smoke Black 90 Grafitschaft

Darüber hinaus kann jeder serienmäßige Hybrid- oder Eisenschaft (Stahl und Graphit) aus der Titleist-Matrix, einschließlich der Schäfte für die künftigen neuen Titleist TS-Hybriden und die T-Eisenserie, ohne Aufpreis bestellt werden.

Preis

297,00€

Erhältlich ab 30.08.2019

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen