European Tour: Martin Kaymer mit solidem Turnierstart
Aktuell. Unabhängig. Nah.

European Tour: Martin Kaymer mit solidem Turnierstart

Mit einer unter-Par-Runde bei der Scottish Open der European Tour hofft Martin Kaymer weiterhin auf die Qualifikation zur Open Championship.

Martin Kaymer strebt weiterhin die Top 10 der European Tour an, um sich für das vierter Majorturnier zu qualifizieren. (Foto: Getty)
Martin Kaymer strebt weiterhin die Top 10 der European Tour an, um sich für das vierter Majorturnier zu qualifizieren. (Foto: Getty)

Auf der Scottish Open der European Tour geht es für die Spieler um die letzten Plätze für die Open Championship, das vierte und älteste Major des Jahres. Auch Martin Kaymer hofft noch darauf, seine gute Leistung mit einer Top 10 Platzierung und somit einem Ticket nach Nordirland belohnen zu können. Nach dem ersten Turniertag scheint die Hoffnung weiterhin bestehen zu bleiben, denn die deutsche Nummer Eins bleibt unter Par.

European Tour: Martin Kaymer unter Par am ersten Turniertag

Euphorisch leitete Martin Kaymer das European Tour Event mit einem Birdie am ersten Loch ein. Zwei weitere Schlaggewinne konnte der 34-Jährige an Loch 6 und 7 verbuchen und schaffte sich zunächst eine gute Ausgangslage auf der Front Nine. Allerdings sorgte ein Bogey am letzten Loch der ersten Neun dafür, dass Kaymer mit 2-unter Par auf die Back Nine ging. Auch diese begann zunächst fehlerlos. Zwei weitere Birdies an Loch 12 und Loch 16 bauten die solide Leistung immer mehr aus. Dennoch musste der Mettmanner auch gegen Ende der zweiten Neun einen Schlagverlust am vorletzten Loch notieren. Insgesamt ging der Deutsche folglich mit einem Score von -3 und dem geteilten 54. Platz ins Clubhaus. Für den Sprung in die Top 10 des Turniers fehlen Martin Kaymer 4 Schläge.

Auch Matthias Schwab geht auf dem geteilten 54. Platz mit drei Schlägen unter Par in den zweiten Turniertag. Auf eine unspektakuläre, aber fehlerfreie Front Nine mit einem Birdie, folgte eine abwechslungsreiche Back Nine mit vier Birdies und zwei Bogeys. Schlussendlich bedeutete dies für den Österreicher ebenso eine 68-er Runde mit wenigen Schlägen Abstand zur Spitzengruppe.

Bernd Wiesberger liefert Birdieserie

Schlaggewinne konnte Bernd Wiesberger am heutigen Turniertag der Reihe nach notieren, sodass auch das ein oder andere Bogey egalisiert wurde. Alleine auf den ersten Neun gelangen dem Österreicher fünf Birdies. Darüber hinaus notierte der 33-Jährige zwar auch drei Bogeys, die jedoch auf der Back Nine mit drei Birdies wieder aufgehoben wurden. An Loch 13 fiel zusätzlich der einzige Schlagverlust auf den zweiten Neun. Total entspricht die bunte Scorekarte des Wieners einem Score von -4 und dem derzeit geteilten 29. Platz.

Max Schmitt schließt sich ebenso den Scores von Martin Kaymer und Matthias Schwab an. Er erzielte ebenfalls einen Score von -3. Trotz einer wackeligen Front Nine mit drei Bogeys und einem Birdie holte der Deutsche auf den zweiten Neun auf: Keinen einzigen Schlagverlust und fünf Birdies konnte Schmitt auf seiner Scorekarte verbuchen.

Derzeit führender des ersten Turniertages sind derzeit vier Teilnehmer mit 8 Schlägen unter Par. Dazu zählen unter anderem der US-Amerikaner Matt Kuchar und der Italiener Eduardo Molinari.



Max Kieffer mit Even Par Runde

Trotz eines Starts mit Doppelbogey an Loch 11 entgeht Max Kieffer knappe einer unter-Par Runde. Auf das Doppelbogey konnte der 29-Jährige mit zwei Birdies an Loch 14 und Loch 16 kontern. Allerdings folgte darauf ein Bogey am letzten Loch der ersten Neun. Auch auf der Back Nine konnte Kieffer drei Birdies erzielen, musste jedoch auch zwei weitere Bogeys hinnehmen. Letztendlich geht er mit einer 71-er Runde und dem geteilten 119. Platz ins Clubhaus.

 

 



Tagestickets für die Porsche European Open 2019 sichern!

Sichern Sie sich Tagestickets für die Porsche European Open 2019 und erleben Sie Weltklasse-Golfsport hautnah in Hamburg im Green Eagle Golf Courses! Jetzt mitmachen und Tickets sichern!



1 LESER-KOMMENTAR Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Jürgen Schumann

    Was ist hier solide ? 4 Schläge bis unter die Top 10 aber auch nur 1 Schlag vom Cut entfernt !

    Antworten