Aktuell. Unabhängig. Nah.

Große Namen scheitern auch 2017 am Cut beim Masters

Bernhard Langer, Henrik Stenson, Bubba Watson - etliche Hochkaräter scheitern beim 81. Masters am Cut. Auch der Titelverteidiger fliegt raus.

Bild 1 von 10

Früh Schluss für den Iceman

Der Schwede fuhr auf Runde 2 bei manchen Fehlschlägen ein wenig aus der Haut, hier und da flog dann auch mal der Schläger. Mit Runden von 77 und 75, war es ihm nicht möglich sich oberhalb der Cutlinie zu etablieren. Ein einziges erspieltes Birdie auf zwei Runden reichte nicht für die Wochenendteilnahme aus.
(Quelle: Getty)