Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Allgäu

Cover Photo

Vorstellung Allgäu

Über 20 Golfplätze bietet die Golfdestination Allgäu im Alpenvorland mit der tiefsten Felsenschlucht Mitteleuropas.

Die besten Golfplätze in der Region Allgäu

Golfplätze in Allgäu

Zu den "Big Five" Deutschlands zählt die Anlage des Golfclub Bodensee Weißensberg, entworfen vom berühmten Golfplatzarchitekten Robert Trent.

Eingebettet in die Voralpenlandschaft im kleinen Städtchen Ofterschwang liegt das Golf Resort Sonnenalp.

Abwechslungsreichtum und den höchsten Golfabschlag Deutschlands in 1.011 Metern Höhe findet man auf der Anlage des Golfclub Waldegg-Wiggensbach.

Bei einem Spiel von mittlerem Schwierigkeitsgrad hat man auf der Golfanlage Auf der Gsteig einen traumhaften Ausblick auf die Alpen.

Fast ganzjährig kann man auf der Anlage des Golf-Club Lindau-Bad Schachen nach Herzenslust und mit phantastischem Blick auf den Bodensee spielen.

Im Ortsteil Steibis liegt der Golflcub Oberstaufen-Steibis auf knapp 800 m Höhe.

Die Möglichkeit, das Golfspiel ganz naturnah und mit Blick auf das Alpenpanorama zu genießen, bietet die Anlage des Golfclub zu Gut Ludwigsberg.

Für ein abwechslungsreiches Spiel garantiert die Anlage des Allgäuer Golf- und Landclub mit seinen Wasserhindernissen und Bunkern, die das Grün verteidigen.

Der GC Memmingen Gut Westerhart bietet zwei Löcher mit starkem Höhenunterschied und einen tollen Blick ins Alpenvorland.

Der Golfpark Bregenzerwald hat einen interessanten 18-Loch Platz mit breiten Fairways, schmalen Korridoren und herausfordernden Schräglagen im Angebot.