Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Leading Golf Courses Germany

Vorstellung Leading Golf Courses Germany

Die besten Golfplätze in der Region Leading Golf Courses Germany

Golfplätze in Leading Golf Courses Germany

Spielerische Raffinessen und alle Herausforderungen des modernen Golfsports in einem landschaftlich reizvollen Ambiente zeichnen die Anlage aus.

Die im Süden Hamburg gelegene Golfanlage lädt ein zu herausfordernden golferischen Angeboten in einzigartiger Parklandschaft.

 

In der Wertung "Germany´s Best Golf Course 2015" hat Beuerberg den 1. Platz belegt.

Tradition und Naturerlebnis erwarten den Golfer, der im Süd-Westen Berlins seine Herausforderung sucht und findet.

Neben der 18-Loch-Meisterschaftsanlage besitzt der Golfclub Schloss Maxlrain auch einen 9-Loch-Kurzplatz.

Der Golf Club Schloss Klingenburg im Hochtal der Mindel zählt zu den Leading Golfcourses of Germany (deutsch: führenden Golfanlagen von Deutschland).

Die Golfanlage Schönbuch ist bei vielen Spielern ein beliebter Golfplatz und liegt direkt am Rande des Naturpark Schönbuch.

Der GCC Schloss Langenstein bietet jedem Golfspieler auf insgesamt 27 Löchern eine beeindruckende Flora und Fauna.

Der Berliner Golf & Country Club Motzener See verspricht auf insgesamt drei Plätzen ein anspruchsvolles Golfvergnügen inmitten wunderschöner Natur.

Im Golf Club Am Habsberg e.V. spielte Martin Kaymer im Sommer 2006 eine 59 - eine Fabelrunde auf einem anspruchsvollen Platz.