Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Leading Golf Courses Germany

Vorstellung Leading Golf Courses Germany

Die besten Golfplätze in der Region Leading Golf Courses Germany

Golfplätze in Leading Golf Courses Germany

Spielerische Raffinessen und alle Herausforderungen des modernen Golfsports in einem landschaftlich reizvollen Ambiente zeichnen die Anlage aus.

Der Golfpark Rosenhof bietet eine außergewöhnliche Anlage, die kaum Wünsche offen lässt – für jeden Golfer! Egal ob alt oder jung, Anfänger oder Profi. 

Der Osnabrücker Golf Club gilt als einer der traditionsreichsten und ältesten Golf Clubs Deutschlands.

Der Berliner Golf & Country Club Motzener See verspricht auf insgesamt drei Plätzen ein anspruchsvolles Golfvergnügen inmitten wunderschöner Natur.

Weil sie Tradition und Naturerlebnis gekonnt vereint, gehört die Golfanlage des Wittelsbacher Golflclub zu den renommiertesten in ganz Deutschland.

In der Wertung "Germany´s Best Golf Course 2015" hat Beuerberg den 1. Platz belegt.

Die von US OPEN Sieger Jerry Pate und Reinhold Weishaupt erstellte Golfanlage Schwanhof bietet Anfängern und ambitionierten Golfern beste Spielbedingungen.

Der Golf Club Schloss Klingenburg im Hochtal der Mindel zählt zu den Leading Golfcourses of Germany (deutsch: führenden Golfanlagen von Deutschland).

Der Kölner Golfclub bereichert das Rheinland und die Kölner Golfregion mit einem einzigartigen Konzept und einem feinen Golfplatz.

Der Golf- und Land-Club Regensburg wurde 1968 gegründet und umfasste zunächst nur neun Löcher. Der Golfarchitekt Donald Harradine erweiterte den Club.