Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Leading Golf Courses Germany

Vorstellung Leading Golf Courses Germany

Die besten Golfplätze in der Region Leading Golf Courses Germany

Golfplätze in Leading Golf Courses Germany

Der Golfclub Hamburg Walddörfer verfügt über einen an den Grenzen Hamburgs gelegenen Golfplatz, der seinen eigenen Charme hat.

Neben der 18-Loch-Meisterschaftsanlage besitzt der Golfclub Schloss Maxlrain auch einen 9-Loch-Kurzplatz.

Der GCC Schloss Langenstein bietet jedem Golfspieler auf insgesamt 27 Löchern eine beeindruckende Flora und Fauna.

Im Golf Club Am Habsberg e.V. spielte Martin Kaymer im Sommer 2006 eine 59 - eine Fabelrunde auf einem anspruchsvollen Platz.

Dieser 18-Loch-Platz liegt auf dem Höhenzug des Haarstranges mit Aussicht auf das Ruhrtal in einer sehr verkehrsgünstigen Lage im Südosten von Dortmund.

Der Osnabrücker Golf Club gilt als einer der traditionsreichsten und ältesten Golf Clubs Deutschlands.

Der Golf- und Country Club Seddiner See gehört seit dem Jahr 2010 zu den "Leading Golf Courses of Germany".

Der Golf- und Land-Club Regensburg wurde 1968 gegründet und umfasste zunächst nur neun Löcher. Der Golfarchitekt Donald Harradine erweiterte den Club.

Alte Baumbestände und stark ondulierte Grüns zieren den Stuttgart Golf Club Solitude und machen ihn zu einer Herausforderung.