PGA Tour: Emotionaler Woodland hält Führung vor McIlroy
Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour: Emotionaler Woodland hält Führung vor McIlroy

Gary Woodland geht mit drei Schlägen Führung vor Rory McIlroy ins Finale des Sentry Tournament of Champions, aber der Wind könnte ihnen einen Strich durch die Rechnung machen.

Gary Woodland bleibt auf der PGA Tour drei Schläge vor Rory McIlroy. (Foto: Getty)
Gary Woodland bleibt auf der PGA Tour drei Schläge vor Rory McIlroy. (Foto: Getty)

Gary Woodland behauptet seine Führung beim Tournament of Champions der PGA Tour mit drei Schlägen vor Rory McIlroy und vier vor dem drittplatzierten Marc Leishman und das trotz einer traurigen Nachricht, die ihn am Freitagabend erreichte.

"Ich habe meine Großmutter gestern Nacht verloren.", sagte Woodland. "Das war hart. Es ging seit einer Weile schon abwärts mit ihr. Man versucht sich darauf vorzubereiten, aber man kann es nicht wirklich. Ich habe also etwas mehr Emotionen in mir, aber das werden wir schon schaffen." Denn Woodland lieferte trotz des Trauerfalls auch am Moving Day eine reife Leistung ab. Mit einer 68er Runde hielt er Rory McIlroy in Schach und verhinderte ein Aufschließen des Nordiren. Nach drei Birdies auf der Front Nine kassierte Woodland zwar einen Schlagverlust an der 12, lochte an Bahn 15 aber aus fast 20 Metern zum Eagle. Woodlands Plan für das Finale ist, aggressiv zu spielen. "Ich spiele gut genug, dass ich mich nicht zurückhalten muss. Ich kann angreifen, auf das vertrauen was ich mache und das sollte gut werden."

Rory McIlroy wieder in Finalflight auf der PGA Tour

Rory McIlroy blieb in der dritten Runde ohne Bogey. Damit hat er in den letzten 32 Löchern keinen Schlag verloren. Vier seiner fünf Birdies holte er bereits auf der Front Nine, das letzte auf der Back Nine. Beide Profis haben gemeinsam, dass sie in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten, den Sieg zu holen, wenn sie im finalen Flight spielten. Woodland holte bei seinen drei Siegen immer von hinten auf und konnte bei den insgesamt sechs Mal, die er im letzten Flight war, nicht gewinnen. McIlroy selbst stand alleine im letzten Jahr sechs Mal in der letzten Gruppe am Abschlag und konnte keine dieser Chancen zum Sieg nutzen. Der 29-Jährige freut sich über die Gelegenheit. "Ich kann sehen, was ich im letzten Jahr gelernt habe und versuchen es umzusetzen.", sagte er.

Erschwerend wird für die beiden Führenden, aber auch das gesamte Feld hinzukommen, dass der Wind, an den sich die Spieler in den letzten drei Tagen gewöhnt haben, am Sonntag aus einer völlig anderen Richtung wehen wird.

 



Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Golfclub Schönbuch

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den Golfclub Schönbuch. Viel Erfolg!

2 Nächte im PGA Catalunya Resort gewinnen!

Sie möchten unvergessliche Tage im Nordosten Spaniens gewinnen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel und gewinnen Sie einen 2-Nächte-Aufenthalt mit Greenfee auf Spaniens Nummer-Eins-Golfplatz für 2 Personen.
Einfach die Gewinnspielfrage richtig beantworten und einen Volltreffer bei der Verlosung landen.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab