Odyssey Stroke Lab Putter im Golf Post Test (Video)
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Odyssey Stroke Lab Putter im Golf Post Test

Im Callaway Headquarter hat unser Redakteur die neuen Odyssey Stroke Lab Putter getestet und alles Wissenswerte im Video für Sie zusammengefasst.

Die neuen Odyssey Stroke Lab Putter im Golf Post Test. (Foto: Golf Post)
Die neuen Odyssey Stroke Lab Putter im Golf Post Test. (Foto: Golf Post)

Pünktlich zur neuen Saison hat unser Redakteur den Verantwortlichen von Callaway und Odyssey einen Besuch in ihrem Headquarter in Carlsbad, Kalifornien abgestattet und zahlreiche neue Produkte unter die Lupe genommen. Im Fokus standen dabei auch die Odyssey Stroke Lab Putter, die auf eine neue Schafttechnologie, veränderte Gewichtung und überarbeitete Schlagflächeneinsätze setzen. Wir haben die Putter zuerst getestet und im Anschluss alle Infos und unsere Erfahrungen in einem Video zusammengefasst.

Odyssey Stroke Lab Putter im Video

Neben der neuen Gewichtsverteilung setzt Odyssey bei den Stroke Lab Modellen auch auf eine spannende Schaft-Kombination aus Graphit und Stahl, was den Putter einen außer- und ungewöhnlichen Look verleiht. Unser Redakteur war dennoch sehr angetan von den beobachteten Ergebnissen und klärt Euch im Folgenden auf.

 

Weitere Infos rund um die neuesten Callaway und Odyssey Produkte finden Sie in unserer Equipment-Übersicht oder Sie folgen ganz schnell und einfach den Jungs von Callaway in der Golf Post Community.






Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab