Aktuell. Unabhängig. Nah.

Honma IS-02 Eisen

Honma bringt zur Saison 2012 die IS-02 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Honma IS-02 Eisen

Forged for Distance‘ – geschmiedet für Länge, das ist der Leitgedanke hinter Honmas neuesten Komfort-Eisen für die Saison 2012. Eindrucksvoll demonstrieren die neue Honma Beres IS-02, was heute technisch machbar ist und wie sich moderne Technikmerkmale, die dem Spieler ein Maximum an Komfort bieten und Schläge erfolgreicher machen, mit traditioneller Handwerkskunst kombinieren lassen. In den neuen Honma Beres IS-02 ist alles berücksichtigt, was Golfern hilft, bessere Schlagergebnisse und darüber hinaus auch ein angenehmes Schlaggefühl und Feedback zu erzielen. Zum einen zeigen die Honma Beres IS-02 eine extreme Gewichtsverteilung an den Schlägerrand und sind mit einem tief liegenden hinter die Schlagfläche verlagerten Schwerpunkt ausgestattet (Pocket Cavity). Zum anderen machen definierte Verstärkungszonen hinter dem Impactbereich den vergrößerten Sweetspot optisch sichtbar, schenken Vertrauen und liefern einen satten Klang. In der Material-Verarbeitung beschreitet Honma einen neuen Weg, wobei weicher Schmiedestahl im Schlägerrahmen und hinter der Schlagfläche zum Einsatz kommt und mit einem dünnen hochfesten Schlagflächeninsert kombiniert wird. Ein besonders weiches Schlaggefühl und gleichzeitig beste Energieübertragung sind das Ergebnis. Aufgrund des weichen Schmiedestahls im Schlägerrahmen eignen sich die neuen Honma Beres IS-02 auch perfekt zur individuellen Maßanpassung und erlauben auch nachträgliche Loft- und Lie-Anpassungen.

In ihrem Design sind die Eisen Nr. 4 bis Nr. 8 mit einer L-förmig gekannteten Schlagfläche ausgestattet, die sich über die Leading Edge bis in die Sohle zieht. Auf diese Weise wird die Kickback-Technologie der Schlagfläche optimal genutzt, um größtmögliche Schlagdistanzen zu erzielen. Die Schlagflächen der Eisen Nr. 9 bis SW sind in einem neuen 3D Schweißverfahren in den Rahmen integriert. Dieses Design erlaubt eine kontrollierte Flugkurve und liefert dem Spieler mehr Schlaggefühl und Feedback.

Ausgerüstet sind die Honma Beres IS-02 mit dem ARMRQ6-Schaft. Durch eine spezielle 6-fach-Anordnung der Fasern liefert er besonders präzise Schlagergebnisse. Objektive Roboterschlagtests dokumentieren die engeren Treffmuster gegenüber herkömmlichen Grafitschäften und auch gegenüber früheren ARMRQ-Schäften.


Fragen Sie jetzt Ihren individuellen Fitting-Termin bei den Experten von Edelmetall an.


Weitere Produkte in der Kategorie Eisen