Aktuell. Unabhängig. Nah.

Callaway X Forged Eisen

Callaway bringt zur Saison 2017 die X Forged Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Die neuen Callaway X Forged Eisen werden aus einem Stück Stahl geschmiedet, somit soll das Eisen besonders weiche Spieleigenschaften erlangen. Das Cavity-Back-Eisen bietet etwas mehr Fehlerverzeihung als das Callaway Apex MB Eisen, soll aber trotzdem den bekannten sportlichen Look und viel Kontrolle bieten.

Callaway X Forged Eisen

Dieses Eisen richtet sich sowohl an die Professionals der großen Profi-Touren als auch an Amateure. Durch das kleine Cavity Back sollen minimale Fehltreffer besser ausgeglichen werden und somit toleriert werden. Eine Mischung mit den neuen Blades erachten die Entwickler Callaways als sinnvoll, sodass man die langen Eisen mit Cavity Back und die Scoring Eisen als Muscle Back spielt.

Callaway wollte vor allem die Interaktion mit dem Boden und den daraus resultierenden Divots optimieren. Durch eine veränderte Leading Edge soll diese Eigenschaft unterstützt werden. Auch die Rillenstruktur (Grooves) wurde erneuert. Mit den 20-V-Grooves soll mehr Spin erzeugt werden und dies aus sämtlichen Lagen. Gefürchtete Flyer aus dichtem und hohem Gras sollen reduziert werden, sodass man aus allen Lagen optimale Kontrolle über den Ballflug haben soll.

Durch einen dreifachen Schmiedeprozess und einem strategisch platzierten Schwerpunkt soll viel Kontrolle geboten werden und all dies im beliebten und bekannten Callaway Design. Der Schlägerkopf ist etwas größer als bei den Blades. Trotzdem spricht das Design viele Professionals an und diese bestätigen, dass das Gefühl bei Schlägen besonders weich sein soll. Die Lofts sind im modernen Standard gewählt. Das Pitching Wedge hat beispielsweise 45° Loft wohingegen das Eisen 3 mit 20° Loft auskommt.

Technische Daten im Überblick

  • 20-V-Grooves für mehr Spin
  • Überarbeitete Leading Edge für bessere Bodeninteraktion
  • Leicht größerer Schlägerkopf

Sowohl Links- als auch Rechtshänder können sich auf diese Cavity-Back-Eisen freuen. Vom Eisen 3 bishin zum Pitching Wedge werden die Schläger produziert und verkauft. Das Callaway X Forged Eisen wird ab dem 26. Januar 2017 im europäischen Handel zum Preis von 200,00 Euro pro Eisen erhältlich sein.


Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Weitere Produkte in der Kategorie Eisen