Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mizuno JPX900 Driver

Mizuno bringt zur Saison 2017 den JPX900 Driver auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mizuno setzt beim JPX900 Driver fast ausschließlich auf individuell einstellbare Setups und macht den Driver zu einem wahren Wandlungskünstler. Der Driver verfügt in der Sohle des Schlägerkopfes über drei sogenannte "Fast Track" Kanäle, in denen mehrere 8 Gramm schwere Gewichte positioniert werden können. 

Schnell verstellbarer Hosel und "Fast Tracks"

Damit wirkt die Unterseite des Drivers zwar etwas überladen und sehr unsteht, was sich auch akustisch negativ wiederspiegelt, sorgt aber für das fast perfekte Setup eines jeden Spielers. Dieses wird darüber hinaus noch vom schnell und einfach verstellbaren Hosel unterstütz. Hier können die Fitter von Mizuno noch Loft-Änderungen vornehmen und Draw- oder Fade-Tendenzen der Spieler ausgleichen.

Neue Optik und ein veränderter Schlägerkopf

Abseits der technologischen Veränderungen hat der Mizuno JPX900 Driver ein neus Design bekommen. Der Schlägerkopf erstrahlt in einem etwas helleren Blauton während die Damenversion in grau glänzt. Die Schlägerköpfe wurden darüber hinaus etwas in die Länge gezogen, was eine einfachere Spielbarkeit und mehr Sicherheit vermitteln soll.

Damen und Herren haben große Auswahl

Den JPX900 Driver gibt es sowohl für Golferinnen als auch für Golfer. Bei den Schäften und Griffen setzt Mizuno weiterhin auf seinen ganzheitlichen Fitting-Ansatz und empfiehlt jedem interessierten Golfer ein ausführliches Fitting. Ein solches können Sie in einem der deutschen Fitting-Zentren ganz einfach vereinbaren.

Daten und Infos zum Mizuno JPX900 Driver

Standard-Loft

   9,5° (Herren); 12,5° (Damen)

Loft-Optionen   

   7,5° - 11,5° (Herren); 10,5° - 14,5° (Damen)

Lie

   60°

Länge

   45 Inch (Herren), 44 Inch (Damen)

RH / LH

   Herren: Linkshand & Rechtshand; Damen: Nur Rechtshand

Griffe

   Golf Pride und Lamkin (verschiedene zur Auswahl)

Schaft

   über 20 Schäfte im Rahen eines Fittings abrufbar

Preis    499,00
Erhältlich ab    Februar 2017

Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Weitere Produkte in der Kategorie Driver