Aktuell. Unabhängig. Nah.

TaylorMade Spider Mini Putter

TaylorMade bringt zur Saison 2018 den Spider Mini Putter auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mit dem Spider Mini bringt TaylorMade eine kleinere Ausgabe des erfolgreichen Spider Tour Putter auf den Markt. Mit einem 15 % kleineren Schlägerkopf, bei gleichem Gewicht, soll der neue Putter die gleichen Eigenschaften wie sein großer Bruder haben, aber kompakter auftreten. 

Was steckt im Spider Mini Putter von TaylorMade?

Der Spider Mini weist ein Kopfgewicht von 355 Gramm auf und soll durch den kleineren Schlägerkopf, im Vergleich zum Spider Tour, kompakter sein. Durch die Gewichtsoptimierung der Ingenieure und der Schlägerkopfform konnte ein hohes MOI (Moment of Inertia) generiert werden. Auch die bekannte Pure Roll Technologie wurde von TaylorMade in der Schlagfläche verbaut. Das Insert soll dem Putter mehr Topspin auf den Weg geben und den Ball schneller starten lassen. Außerdem kann der Ball durch die erhöhte Geschwindigkeit vom Start weg seine Linie besser halten und weniger verspringen.

Was bietet der Spider Mini Putter von TaylorMade?

Den Spielern, den der Schlägerkopf vom Spider Tour zu groß ist, die haben jetzt die perfekte Alternative, ohne auf Performance und Stabilität verzichten zu müssen. Der Putter soll den Spielern durch die T-Line auf der Oberseite und dem kompakten Design ein selbstbewusstes und zufriedenes Gefühl geben, wenn sie das Grün betreten. Der Super Stroke Pistol GTR 1.0 Griff soll gut in der Hand liegen und dem Spider einen guten Grip verschaffen. Der Face-Balanced-Putter ist optimal für diejenigen, die eine gerade Vor- und Rückwärtsbewegung beim Putten haben.

Technische Daten und weitere Infos

Variante Face-Balanced
Loft
Verstellbar Nein 
Rechts- und Linkshand RH
Farben Rot und Diamant Silber
Gewicht 355 Gramm
Schaftoptionen 33, 34 und 35 Inch Länge
Preis ab € 329,00 UVP
Erhältlich ab sofort

Fragen Sie jetzt Ihren individuellen Fitting-Termin bei den Experten von Edelmetall an.


Weitere Produkte in der Kategorie Putter