Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Hamburg

Vorstellung Hamburg

Hamburg ist eine echtes Golfmekka. Die Dichte von Golfspielern in Hamburg ist eine der höchsten in Deutschland. 

Die besten Golfplätze in der Region Hamburg

Golfplätze in Hamburg

Der Hamburger Golf-Club Falkenstein ist mit seiner blühenden Heide wohl einer der traditionsreichsten Golfclubs in Hamburg und Umgebung.

Golf für Genießer - unter diesem Motto lädt der Golf Club Gut Waldhof seine Mitglieder und Gäste im Norden von Hamburg ein. 

Der Gut Kaden Golf und Landclub lässt mit seinem anspruchsvollen 27-Loch-Platz jedes Golferherz höher schlagen. 2015 wurde direkt neben dem Platz ein Gästehaus mit 40 Betten eröffnet.

Unweit von Hamburg liegt das Golf Gut Glinde. Nur 20 Minuten von Hamburgs Innenstadt entfernt bietet der Golfplatz mit insgesamt 33 Bahnen für jeden Golfer die passende Herausforderung.

Der Wentorf-Reinbeker Golf-Club wurde im Jahr 1901 gegründet und ist eines der Gründungsmitglieder des Deutschen Golf Verbandes.

Dieser Platz gilt als eine der besten Adressen in Deutschland

Die Anlage liegt in einer typischen schleswig-holsteinischen Knicklandschaft mit leicht hügeligem Gelände. 

Die GolfRange bietet Golfvergnügen in malerischer Natur direkt vor den Toren Hamburgs.

Der GCC Treudelberg wurde im Jahre 1990 in Hamburg-Lemsahl gegründet.

Der Golfclub Hamburg Oberalster erstreckt sich über ein 100 ha großes Gelände.